Mit diesem Newsletter erhalten Sie heute das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen. Das Amtsblatt wird montags zusätzlich im Rathaus und im Stadthaus zur kostenlosen Abholung ausgelegt.

Regelungen bei Zuzug, Umzug oder Wegzug beachten!
Zur Bundestagswahl am Sonntag, 24. September 2017, gibt es für die Wählerinnen und Wähler einige wichtige Aspekte zu beachten, die sich im Falle eines Zuzugs, Umzugs im Stadtgebiet oder eines Wegzugs aus Mainz auf den Ort der Wahlberechtigung auswirken können.

Mit seinen vielfältigen Freizeit- und Erholungsangeboten ist der Volkspark ein zentrales Besuchsmagnet für viele Mainzerinnen und Mainzer.
Da auch viele Gäste mit dem Rad anreisen, stehen seit Anfang August nun 32 neue Fahrradbügel - dies bedeutet insgesamt 64 sichere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder - zur Verfügung.

Briefwahlbüro öffnet ab dem morgigen Mittwoch seine Pforten - Bitte die Fristen beachten!
Das städtische Briefwahlbüro im Rathaus, Haifa-Zimmer (Erdgeschoss), 55116 Mainz, öffnet seine Pforten für potentielle Briefwähler/innen zur Wahl zum 19. Bundestag am 24. September 2017 am morgigen Mittwoch, 09. August 2017.

MAINZ. Die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) wird zum Schulbeginn am kommenden Montag, 14. August 2017, einige Fahrplanveränderungen umsetzen. So wird ab der kommenden Woche die bisherige Umleitung der Linien 9 (Ri. Schierstein), 67 (Ri. Wallaustraße) und 76 (Ri. Rheinallee - Gonsenheim) am Hauptbahnhof geändert:

der Hechtsheimer Straße wegen Straßeneinbruchs nach Regenfällen
Die Straßenverkehrsbehörde meldet soeben, dass in der Hechtsheimer Straße auf der Spur Richtung Innenstadt Stahlplatten, die dort während der Dauer von Erschließungsarbeiten (Fernwärme) für das neue Baugebiet "Heiligkreuzareal" ausgelegt waren, aufgrund der starken Regenfälle eingebrochen sind.

MAINZ. Die Linie 28 wird ab Montag, den 14.08.2017, in Fahrtrichtung Mombacher Tor umgeleitet. Grund hierfür ist die durch Bauarbeiten fehlende Wendemöglichkeit für Busse im Bereich des ORN-Betriebshofes in der Mombacher Straße.

Mit diesem Newsletter erhalten Sie heute das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen. Das Amtsblatt wird montags zusätzlich im Rathaus und im Stadthaus zur kostenlosen Abholung ausgelegt.

Weniger Lärm und mehr Sicherheit
MAINZ In der Mainzer Neustadt wird künftig in den Bereichen Rheinallee/Kaiser-Karl-Ring sowie am Bismarckplatz/Hattenbergstraße die Lärmbelastung für die Anwohner durch Güterverkehrszüge etwas abnehmen.

Zwölf Kandidaten/innen zur Bundestagswahl im Wahlkreis 205 zugelassen
Am heutigen Tage erteilte der Kreiswahlausschuss in seiner Sitzung im Mainzer Rathaus folgenden Kreiswahlvorschlägen die Zulassung zur Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September 2017 im Wahlkreis 205:

Zufalls-Berichte

Polizei Mainz 27.03.14

Mainz, Raub von Handy scheiterte - Polizei sucht Zeuge
Während ein 20-jähriger Student auf einer Bank in der Nähe des Bushäuschens an der Bushaltestelle Quintinnstraße/Ecke Rheinstraße auf den Bus wartete, näherte sich ein junger Mann aus Richtung Höfchen kommend.

Polizei MTK 30.08.16

Verkehrsunfall mit Kind
Kelkheim, OT Münster, Kronberger Straße, 29.08.2016, 18:05 Uhr, Gestern Abend kam es in Kelkheim-Münster zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 11-jähriger Junge auf seinem Fahrrad von einer Mini-Fahrerin touchiert wurde, stürzte, und sich hierbei leicht verletzte.

Polizei Wiesbaden 08.12.14

Verletzte bei Schlägereien
Wiesbaden (ots) - Wiesbaden, Innenstadt 05.12. bis 07.12.2014, Die Wiesbadener Polizei hat am vergangenen Wochenende eine Reihe von Körperverletzungsdelikten registriert, bei denen mehrere Menschen teilweise erheblich verletzt wurden.

Zum Seitenanfang