Schwarzmalerei mit Erdöl
Tuschen sich Frauen Schadstoffe auf ihre Wimpern, wenn sie einen Mascara benutzen? Dieser Frage ist ÖKO-TEST in der aktuellen September-Ausgabe nachgegangen.

ÖKO-TEST Im roten Bereich
Anilin ist ein Farbstoffbestandteil, der unter Krebsverdacht steht. Das ÖKO-TEST-Magazin wollte in der aktuellen September-Ausgabe wissen, ob Kinderprodukte wie Jeans, Schuhe, Strumpfhosen und Malkreiden damit belastet sind. Das Ergebnis ist bitter:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Mit den steigenden Temperaturen des Frühjahrs endet die Pflanzzeit für Bäume und Großgehölze.
Insgesamt 113 Bäume hat das Grün- und Umweltamt in der vergangenen Winterruhe im Stadtgebiet neu gepflanzt und konnte damit wieder bestehende Lücken schließen. Gepflanzt wurden ausnahmslos Laubbäume.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

KREIS GROSS-GERAU /LANDESHAUPTSTADT MAINZ / STADT NEU-ISENBURG / STADT FLÖRSHEIM AM MAIN - Um Fluglärm zu mindern und die Lebensqualität in der Region um den Frankfurter Flughafen zu erhöhen, hat die Initiative „Zukunft Rhein-Main“ (ZRM) jetzt Kriterien für eine wirksame Lärmobergrenze formuliert.

Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Benutzte Einweg-Grills und Kohlereste sind in den Parks und am Rheinufer der Stadt Mainz gerade in den Sommermonaten ein unerfreulicher Anblick. Der dadurch verursachte Grad der Verschmutzung ist immer wieder Anlass von Beschwerden und trübt das Vergnügen in den Naherholungsgebieten der Landeshauptstadt.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Zufalls-Berichte

Festnahmen nach Überfällen

im Biebricher Schlosspark/Untersuchungshaft für zwei Beschuldigte
Wiesbaden (ots) - (ho) Die Ermittlungen der Wiesbadener Polizei aufgrund von drei Raubdelikten im Biebricher Schlosspark endeten am Montagnachmittag für zwei mutmaßliche Beteiligte im Alter von 16 und 17 Jahren mit der Anordnung der Untersuchungshaft.

Polizei Südhessen 29.09.15

Rollerfahrer unter Drogeneinfluss ohne Führerschein unterwegs, im Besitz von Drogen, Versicherungskennzeichen abgelaufen
Lampertheim (ots) - Eine Streife der Polizeistation Lampertheim kontrollierte am Dienstagmorgen (29.09.2015), gegen 01.40 Uhr, im Starenweg, einen 25-jährigen Roller-Fahrer. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war, dafür stand er offensichtlich unter Drogeneinfluss, der Konsum von Marihuana und Amphetaminen vor Fahrtantritt wurde eingeräumt.

Polizei MTK 15.06.15

Mann schlägt Verkehrsteilnehmer
Eppstein, Lorsbacher Straße, Höhe Aldi Markt Sonntag, 14.06.2015, 21:01 Uhr Ein 21-jähriger Mann aus Eppstein stellte sich am Sonntagabend gegen 21:00 Uhr, auf die vielbefahrene Lorsbacher Straße in Eppstein und hielt den Fahrzeugverkehr an. Der Mann war außer Sinnen, schrie herum dass er alle umbringen wolle und beleidigte wahllos Verkehrsteilnehmer.

Zum Seitenanfang