Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Schwarzmalerei mit Erdöl
Tuschen sich Frauen Schadstoffe auf ihre Wimpern, wenn sie einen Mascara benutzen? Dieser Frage ist ÖKO-TEST in der aktuellen September-Ausgabe nachgegangen.

ÖKO-TEST Im roten Bereich
Anilin ist ein Farbstoffbestandteil, der unter Krebsverdacht steht. Das ÖKO-TEST-Magazin wollte in der aktuellen September-Ausgabe wissen, ob Kinderprodukte wie Jeans, Schuhe, Strumpfhosen und Malkreiden damit belastet sind. Das Ergebnis ist bitter:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Mit den steigenden Temperaturen des Frühjahrs endet die Pflanzzeit für Bäume und Großgehölze.
Insgesamt 113 Bäume hat das Grün- und Umweltamt in der vergangenen Winterruhe im Stadtgebiet neu gepflanzt und konnte damit wieder bestehende Lücken schließen. Gepflanzt wurden ausnahmslos Laubbäume.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

KREIS GROSS-GERAU /LANDESHAUPTSTADT MAINZ / STADT NEU-ISENBURG / STADT FLÖRSHEIM AM MAIN - Um Fluglärm zu mindern und die Lebensqualität in der Region um den Frankfurter Flughafen zu erhöhen, hat die Initiative „Zukunft Rhein-Main“ (ZRM) jetzt Kriterien für eine wirksame Lärmobergrenze formuliert.

Zufalls-Berichte

Polizei MTK 18.09.15

Tödlicher Verkehrsunfall
K785 zwischen Hofheim-Diedenbergen und -Wallau Donnerstag, 17.09.2015, 08:40 Uhr, Am heutigen Morgen kam es auf der Kreisstraße 785 zwischen den Hofheimer Stadtteilen Diedenbergen und Wallau zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Mann getötet wurde. Der 55 Jahre alte Fahrer eines Volvo 960 Kombi war gegen 08:40 Uhr auf der Kreisstraße von Diedenbergen kommend in Richtung Wallau unterwegs.

Neue Betrugsmasche

Gefälschte Briefe des Bundeskriminalamtes
Mainz (ots) - Anfang April erhielten Bürger, vornehmlich Senioren, in Rheinland-Pfalz wie auch im ganzen Bundesgebiet gefälschte Schreiben des Bundeskriminalamtes (BKA) per Post zugestellt. Diese Schreiben wurden hundertfach verschickt.

Polizei Mainz 14.09.15

Mainz, Ladendiebe gefasst
Mainz (ots) - Am 12.09.2015 beobachtete ein Drogeriemitarbeiter in der Pfandhausstraße gegen 16:48 Uhr zwei Männer, die eine größere Menge Kosmetikprodukte in eine mitgeführte Tasche steckten und den Laden anschließend verließen, ohne die Ware zu bezahlen. Als eine Zeugin den Männer hinterher lief und sie ansprach, ergriffen die beiden die Flucht.

Zum Seitenanfang