Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrums der Landeshauptstadt Mainz. Inhalte für Dezember 2017:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Winter 2017/Frühjahr 2018, Mit den ersten kühleren Herbsttagen startet die Pflanzzeit für Bäume und Großgehölze im Stadtgebiet
Das Grün- und Umweltamt beginnt in den kommenden Wochen im Stadtgebiet mit den Pflanzarbeiten für 57 Bäume, um damit Lücken - insbesondere entlang der Straßen- zu schließen. Gepflanzt werden ausnahmslos Laubbäume.

 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrums der Landeshauptstadt Mainz. Inhalte für Oktober 2017:

Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz. Inhalte für September 2017:

Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz. Inhalte für August 2017:

Unternehmensgruppe Mainzer Stadtwerke AG schafft in Mainz und dem Umland 64 neue Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge
MAINZ. Die Mainzer Stadtwerke AG treibt in Zusammenarbeit mit der Stadt Mainz den Ausbau der Elektromobilität in Mainz und Umgebung voran.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Teich schlägt umSeit Monaten wurde nichts mehr gemacht, nun droht der Teich, oder auch Biotop, umzuschlagen und abzusterben. Mittlerweile bedeckt eine dicke Schicht aus Blüten Blättern Schmutz und Staub den Teich. Nicht einmal die letzten Stürme oder Regenschauer konnten dem Belag nichts anhaben.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Zufalls-Berichte

Polizei Südhessen 16.05.16

Massenschlägerei, mehrere Personen verletzt
Alsbach-Hähnlein (ots) - Zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen kam es am Sonntagabend (15.05.16) in Alsbach. Mindestens zwanzig junge Männer lieferten sich nach Zeugenaussagen gegen 20.00 Uhr eine Schlägerei auf dem Parkplatz der Straßenbahnendhaltestelle.

Polizei RTK 01.05.17

Festnahme nach Einbruch und versuchter Brandstiftung
Am Abend des 30.04.2017 brach ein 20jähriger junger Mann in den Verwaltungstrackt der Helios-Klinik ein, indem er mit einem Stein ein Bürofensters einschlug und in das Gebäude einstieg. Anschließend versuchte er mittels Brandbeschleuniger das Büro in Brand zu setzen.

2 Autofahrer ohne Führerschein

A61 Rheinhessen, Hätte er sein Auto wenigstens regelmäßig beim TÜV vorgeführt, wäre ein 63-Jähriger aus Remagen der Polizei wahrscheinlich nie aufgefallen. So kontrollierten ihn die Beamten aus Gau-Bickelheim gestern auf einem Autobahnparkplatz bei Sprendlingen an der A61 und stellten dabei fest, dass dem Mann auch schon vor langer Zeit der Führerschein entzogen wurde.

Zum Seitenanfang