"ZDFzeit" testet das Lieblingsgetränk der Deutschen
Mainz (ots) - Fast 90 Prozent aller Deutschen trinken Kaffee, rund 70 Milliarden Tassen pro Jahr. Aber welcher Kaffee ist wirklich gut? Und was passiert, wenn man wochenlang nur noch Kaffee trinkt? Nelson Müller testet das beliebteste Getränk der Deutschen am Dienstag, 13. Oktober 2015, 20.15 Uhr, in "ZDFzeit".

GTÜ-Test: Volles Risiko bei schlechter Leistung
Stuttgart (ots) - "Billigreifen" sind auch im Winter eine schlechte Wahl. Auf nasser und matschiger Fahrbahn werden viele der Pneus aus asiatischer und osteuropäischer Produktion zur Gefahr für alle Verkehrsteilnehmer. Lange Bremswege und schlechte Handling-Eigenschaften erhöhen das Unfallrisiko enorm.

Zu Unrecht abkassiert
Um auch in Niedrigzinszeiten gut zu verdienen, drehen Banken und Sparkassen immer kräftiger an der Gebührenschraube. Doch Kunden müssen sich nicht alles bieten lassen. Bei unberechtigten Entgelten – und deren Liste wird immer länger – lohnt Gegenwehr.

Durstige Knollen aus der Wüste
Israel und Ägypten liefern im großen Stil Kartoffeln für den deutschen Markt. Für den Anbau in der Wüste zapfen die Erzeuger eine knappe Ressource an: Wasser. Dabei könnten deutsche Bauern die Knolle viel wassersparender kultivieren. Darauf macht das ÖKO-TEST Magazin in der aktuellen Oktoberausgabe aufmerksam.

Verblendung
Weil die gesetzlichen Kassen die Kunden bei der Zahngesundheit weitgehend allein lassen, boomt das Geschäft mit den privaten Versicherungen. Doch privater Zahnschutz hält nicht, was er verspricht. Oft ist er sogar ein Minusgeschäft. Das ist das Resümee einer aktuellen Untersuchung des Verbrauchermagazins ÖKO-TEST.

Fünf Modelle sind "gut". Autofahrer können zufriedenstellende Reifen auch im Mittelfeld finden. 35 Modelle in zwei Größen auf dem Prüfstand
München (ots) - Viele Reifenhersteller nehmen leichte Schwächen bei Nässe in Kauf, um die Leistungsfähigkeit ihrer Produkte auf Schnee und Eis, trockener Fahrbahn sowie bei Rollwiderstand und Verschleiß zu verbessern.

Winterreifen TestGTÜ-Test: Stuttgart (ots) - Acht Reifen der Dimension 225/50 R 17 im Praxischeck auf Schnee und Eis
In wenigen Wochen ist es wieder soweit: Ab Oktober müssen wir mit Schnee und Eis auf unseren Straßen rechnen. Wer dann noch sicher unterwegs sein will, sollte sich frühzeitig um die Winterausrüstung seines Fahrzeugs kümmern. Das fängt mit der richtigen Bereifung an.

Problemstoffe in der Tasse
Schwarze Tees stecken oft voller Pestizide und anderer Schadstoffe. Dieses Resümee zieht das ÖKO-TEST-Magazin in der neuen September-Ausgabe. Ein türkischer Tee ist sogar so hoch belastet, dass er nicht hätte verkauft werden dürfen. Das Verbrauchermagazin kritisiert zudem, dass viele Anbieter nicht ausreichend belegen konnten oder wollten, dass sie sich um faire Löhne und menschenwürdige Verhältnisse in den Anbauländern bemühen.

Krankmacher Plastik
Auf manche Kinderteppiche sollten die Kleinen besser keinen Fuß setzen. Denn sie stecken voller Schadstoffe, die gesundheitsschädigend sind oder Allergien auslösen. Das zeigt ein neuer Test aus dem ÖKO-TEST-Magazin September. Ein Produkt ist nach Ansicht des Verbrauchermagazins sogar nicht verkehrsfähig.

Panasonic auf Platz eins, Preis-Leistungs-Sieger ist LG, Betriebssysteme WEB-OS und Firefox-OS punkten bei Bedienbarkeit
In der Preisklasse um 1.000 Euro ist das Fernseherangebot riesig. Von Panasonic über Samsung und Sony buhlen die Hersteller um die Gunst der Käufer. COMPUTER BILD hat in ihrer neuesten Ausgabe 19/2015 (EVT: 29.8.2015) den aktuellen Fernsehermarkt genau unter die Lupe genommen.

Unterkategorien

Zufalls-Berichte

Polizei Südhessen 09.03.16

51-Jähriger bei Arbeitsunfall tödlich verletzt
Rüsselsheim (ots) - Zu einem tödlichen Arbeitsunfall kam es am Mittwochabend (09.03.) auf dem Gelände eines Autoherstellers. Gegen 18.50 Uhr wurden Polizei und Rettungsdienst alarmiert. Im Rahmen von Reinigungs- und Wartungsarbeiten an einer Fabrikationsmaschine war nach ersten Erkenntnissen ein 51 Jahre alter Mitarbeiter zwischen Maschinenteilen eingeklemmt worden.

Polizei Südhessen 26.11.13

Tödlicher Verkehrsunfall. Erstmeldung
Biblis (ots) - Am Dienstag (26.11.), 19.40 Uhr, kam es in Biblis, Bobstädter Landstraße, zu einem tragischen Verkehrsunfall, in dessen Folge eine männliche Person tödlich verletzt wurde. Ersten Ermittlungen zu Folge überquerte ein Fußgänger in Höhe der Unfallstelle die Fahrbahn und wurde hierbei von einem PKW erfasst.

Feuerwehr Mainz Unwetter

18.07.2015- Baum begräbt Auto, Alarm im Kino
Am frühen Samstagmorgen  gegen 01:00 Uhr ging ein Notruf bei der Feuerwehrleitstelle ein. In Mombach im Straßenzug Am Lemmchen sei ein Baum auf einen parkenden PKW gestürzt. Ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Mombach traf als erstes an der Einsatzstelle ein, sperrte die Gefahrenstelle ab, forderte eine Drehleiter und einen Einsatzleitdienstbeamten an und begann mit den Sägearbeiten.

Zum Seitenanfang