Handtasche geraubt
Mainz-Altstadt (ots) - Mittwoch, 01.11.2017, 18:20 Uhr: Opfer eines Handtaschenraubes wurde am Mittwochabend eine 46-jährige Frau. Die 46-Jährige verließ gerade das Gebäude der Maria-Ward-Schule am Ausgang in der Pfaffengasse, als sie plötzlich von hinten heftig gestoßen wurde.

Brand in Mehrfamilienhaus
Ein Familienvater wird am Mittwochmorgen, gegen 02.55 Uhr, durch einen Knall in seiner Wohnung im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses wach und sieht, dass es an einer Stelle brennt. Er weckt seine Frau, seine Tochter, sowie die anderen Bewohner des Hauses.

Tödlicher Verkehrsunfall auf der L3455
Bad Schwalbach (ots) - Am Mittwoch,01.11.2017 gegen 15:35 Uhr, ereignete sich auf der Landesstraße 3455 bei Heidenrod-Huppert ein folgenschwerer Verkehrsunfall.

Verkehrsunfall mit vier schwerverletzten Personen
Bad Soden am Taunus, B8 zwischen Altenhain und Königstein, Montag, 30.10.2017, 13:35 Uhr, Ein 33-jähriger polnischer Staatsbürger mit Wohnsitz in Königstein befuhr in seinem PKW mit einer 36-jährigen Beifahrerin die B8 aus Richtung Altenhain in Richtung Königstein.

18-Jähriger durch Messerstich schwer verletzt, Gleichaltriger Tatverdächtiger in U-Haft
Hünstetten, Bechtheim, Bürgerhausstraße, 27.10.2017, 23.05 Uhr, In Bechtheim wurde am späten Freitagabend ein 18-jähriger Mann festgenommen, der im Verdacht steht, einen gleichaltrigen jungen Mann durch einen Messerstich schwer verletzt zu haben.

L3094 Zwei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall
Dieburg (ots) - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3094 wurden am Montagmittag (30.10.) zwei Personen verletzt. Gegen 12.30 Uhr war ein 61 Jahre alter Mann aus Dieburg mit seinem Wagen aus Darmstadt kommend in Richtung Dieburg unterwegs.

Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt
55545 Bad Kreuznach, Winzenheimer Straße (ots) - Am Montag, den 30.10.2017, um 07.50 Uhr, kommt es zu einem Zusammenstoß zwischen einer Radfahrerin und einer PKW-Fahrerin. Die Fahrerin des PKW befährt die Straße Martinsblick in Richtung der Winzenheimer Straße.

Jungen Mann zusammengeschlagen
Mainz-Altstadt (ots) - Sonntag, 29.10.2017, 00:15 Uhr: Ein 19-jähriger Mann hielt sich mit Freunden auf der Malakoff-Terrasse in Mainz auf. Aus bisher nicht bekannten Gründen kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen dem 19-Jährigen und einem unbekannten Täter.

In Haft gegangen
Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mainz und des Polizeipräsidiums Mainz: Freitag, 27.10.2017, Im Rahmen von Ermittlungen der Mainzer Kriminalpolizei erhärtete sich gegen einen 37-jährigen, polizeibekannten Mainzer der Verdacht des Handels mit Betäubungsmitteln.

Großer Polizeieinsatz wegen Streitigkeiten unter Jugendliche
Bad Soden am Taunus, Bahnhof/Messerplatz Freitag, 27.10.2017, gegen 23:00 Uhr, Am Freitagabend meldeten Zeugen um kurz vor 23:00 Uhr eine mögliche bevorstehende Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen im Bereich des Bahnhofes in Bad Soden.

Zufalls-Berichte

Polizei Südosthessen 07.06.15

Rentnerin beklaut
Dietzenbach, Am Freitag zwischen 15:00 und 16:00 Uhr besuchte eine Seniorin aus Urberach ein Café im Einkaufszentrum in der Ober-Rodener Straße. Auf Grund der Enge der Räumlichkeit ließ sie ihren Rollator vor dem Café stehen und vergaß ihren daran hängenden Textilbeutel mit Haustürschlüssel und Geldbörse mit ins Café zu nehmen.

Polizei Mainz 07.06.16

14-jähriges Mädchen belästigt und bestohlen
Mainz (ots) - Sonntag, 05.06.2016, 21:00 Uhr Drei bisher unbekannte Männer haben am Sonntagabend ein 14-jähriges Mädchen in der Parkanlage im Münchfeld, zwischen Dijonstraße und Friedrich-von-Pfeiffer-Weg, belästigt und anschließend bestohlen.

Polizei Mainz 23.12.16

Frauen im Bus und in der Straßenbahn belästigt
Mainz (ots) - Am 22.12.2016, 06:52 Uhr, saß eine 55-jährige Frau auf dem vordersten Sitz im Bus der Linie 6. Kurz bevor der Bus an der Haltestelle am Neubrunnenplatz hielt, stellte sich ein Mann neben sie und drückte den Knopf zum Anhalten.

Zum Seitenanfang