Dietzenbach: Am frühen Abend des 1. Weihnachtstages (18.35 Uhr) eskalierte zwischen zwei Großfamilien in der Offenbacher Straße das gemeinsame Beisammensein. Die durch mehrere Notrufe alarmierte Polizei traf auf angetrunkene und aggressive Akteure, die aufeinander losgegangen waren und dabei eine verwüstete Wohnung hinterließen.

Offenbach: Nur noch Schrott dürfte von einem Offenbacher Streifenwagen übrig geblieben sein, dessen Besatzung am frühen Morgen des 24. Dezember, gegen 04.30 Uhr, mit Sonderrechten nach Bieber unterwegs war. Dort wurden Einbrecher gemeldet und es befanden sich mehrere Streifen mit Blaulicht und Martinshorn auf der Anfahrt.

Raub auf Bäckerei, Wiesbaden, Adelheidstraße, 21.12.2013, 06:20 Uhr
Am Samstag gegen 06:20 Uhr wurde eine Bäckerei in der Adelheidstraße überfallen und die anwesende Angestellte dabei mit einem Messer bedroht. Zwei Täter betraten die Verkaufsräume und bedrohten die Verkäuferin, um sie dazu zu bewegen, die Kasse zu öffnen.

Wohnhausbrand, 80 Jahre alte Bewohnerin leichtverletzt, ca. 150.000 EUR Schaden
Münster (Landkreis Darmstadt-Dieburg) (ots) - Beim Brand eines Einfamilienhauses in Münster (Landkreis Darmstadt-Dieburg) entstand am Samstagmittag (21.12.13) ein Schaden von ca. 150.000 EUR. Die 80 Jahre alte Bewohnerin konnte sich noch rechtzeitig aus dem Gebäude retten.

Corsa rollt in Ginsheimer Altrhein
Ginsheim-Gustavsburg (ots) - Vermutlich durch eine nicht angezogene Handbremse rollte am heutigen So, 22.12.2013 gg. 12:50 Uhr ein Opel Corsa vom Parkplatz Dammstraße /Hauptstraße in Höhe des Hotels "Rheinischer Hof" in den Ginsheimer Altrhein.

Bundesstraße 8, zw. Esch und Würges, 19.12.2013, gg. 12.55 Uhr
Gestern Mittag ist es auf der B 8 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden und darüber hinaus ein Schaden in Höhe von rund 9.000 Euro entstand.

Raunheim (ots) - Am Freitagabend (20.) um 18.40 Uhr, wurde ein Möbelmarkt in der Anton-Flettner-Straße von einem maskierten Täter überfallen. Dieser hatte sich zunächst nach Ladenschluss im Verkaufsraum einschließen lassen und hielt sich wohl unter einem Bett versteckt.

Mainz, Handy von Jugendlichen geraubt  
Mittwoch, 18.12.2013, 20:00 Uhr, Eine 32-jährige Frau läuft vom Hauptbahnhof in die Mainzer Neustadt und wird von zwei Jugendlichen verfolgt. Als sie den Hauseingang eines Hauses in der Forsterstraße betreten hat, spricht einer der Jugendlichen sie an.

Gegen Baum geprallt und schwer verletzt - A3 Offenbach
Mit Knochenbrüchen und inneren Verletzungen musste in der Nacht zu Donnerstag der 41 Jahre alte Fahrer eines Opel Corsa in ein Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem er auf der Autobahn 3 zwischen dem Offenbacher Kreuz und der Anschlussstelle Obertshausen gegen einen Baum geprallt war.

RÖTHLEIN, LKR. SCHWEINFURT u. LANGENSELBOLD, MAIN-KINZIG-KREIS.
Dem dienstlich geprägten Misstrauen einer Streifenbesatzung der hessischen Autobahnpolizei ist die Aufklärung von zwei Einbrüchen zu verdanken, die erst wenige Stunden zuvor in der Nacht zum Mittwoch in Röthlein, Landkreis Schweinfurt, verübt worden waren.

Zufalls-Berichte

Polizei Südhessen 14.12.17

Gesuchte 85-Jährige tot aufgefunden
Darmstadt (ots) - Eine 85 Jahre alte Frau, die seit vergangenem Freitag vermisst wird, wurde am Donnerstagnachmittag (14.12.) tot aufgefunden.

Polizei Mainz 05.04.16

Falscher Polizeibeamter unterwegs
Mainz (ots) - Montag, 04.04.2016, 10:00 Uhr, Gegen 10:00 Uhr klingelte der Unbekannte bei einer 97-Jährigen in der Ludwig-Strecker-Straße. Der Mann gibt sich unter Vorhalt eines Dienstausweises als ziviler Polizeibeamter aus und erzählt der Seniorin, dass während seiner Abwesenheit in ihr Haus eingebrochen worden sei und er nun überprüfen müsse, ob Schmuck und Wertsachen noch an ihrem Platz seien.

Boys Day 2016

„Neue Wege für Jungs“: 60 Jungs setzten sich mit Rollenbildern auseinander
Wie schon in den letzten zwei Jahren fand auch dieses Jahr der Boys Day statt, eine Kooperation der städtischen Einrichtungen für die Kinder-, Jugend- und Kulturarbeit. Zu diesem Zweck fanden sich am 26.April 2016 rund 60 Jungs im Alter von 12 bis 17 Jahren im Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum Haus Haifa in Mainz-Mombach ein.

Zum Seitenanfang