Mülltonnen brennen
Kelkheim, Am Schieferberg, Dienstag, 20.12.2016, 23:55 Uhr, Am Dienstagabend brannten kurz vor Mitternacht zwei nebeneinander stehende Mülltonnen in der Straße "Am Schieferberg" in Kelkheim. Außerdem beschädigte das Feuer eine angrenzende Gartenhütte eines Nachbargrundstückes.

Der entstandene Gesamtschaden wird auf rund 3.000.- Euro geschätzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kann eine Brandlegung nicht ausgeschlossen werden, allerdings sind bisher keine Täterhinweise bekannt. Falls Sie etwas Verdächtiges beobachten konnten, melden Sie sich bitte bei der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 2079-0.

Auffahrunfall mit fünf beteiligten PKW
Sulzbach, B8, Dienstag, 20.12.2016, 12:15 Uhr, Gestern Mittag ereignete sich gegen 12:15 Uhr ein Auffahrunfall mit einer leichtverletzten Person, bei dem fünf Kraftfahrzeuge beteiligt waren. Die Fahrzeugführer waren auf der B8 zwischen Höchst und Sulzbach hintereinander in gleicher Richtung und auf dem gleichen Fahrstreifen unterwegs, als der vorausfahrende Wagen verkehrsbedingt bremsen musste. Der darauffolgende PKW konnte noch rechtzeitig abbremsen, jedoch gelang es den drei folgenden PKW nicht mehr rechtzeitig zum Stehen zu kommen. Letztendlich entstand Sachschaden an allen fünf Fahrzeugen, da durch den Zusammenstoß auch die vordersten Wagen zusammengeschoben wurden. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 7.000.- Euro. Darüber hinaus musste die 20-jährige Beifahrerin des dritten Fahrzeugs leicht verletzt und zur weiteren Abklärung in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert werden.

Jugendliche lassen sich freiwillig in Schule einsperren
Kelkheim, Münster, Lorsbacher Straße, Dienstag, 20.12.2016, 22:20 Uhr, Mehrere Jugendliche haben sich am Dienstagabend in einer Schule in Münster einschließen lassen, um anschließend unerlaubterweise in der Schule zu übernachten. Außerdem ließen die Jugendlichen weitere jugendliche Eindringlinge durch ein Fenster in das Schulgebäude hinein. Da sich die Schulschläfer nicht gerade unauffällig verhielten, wurden Zeugen auf die Personen in der Schule aufmerksam und verständigten die Polizei. Diese rückte mit einem Großaufgebot an und durchsuchte sämtliche Räume der Schule. Gegen die aufgefundenen Jugendlichen wurde ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch eingeleitet. Außerdem führte eine der Personen Drogen mit sich, weshalb ein weiteres Strafverfahren auf den jungen Mann zukommt.

Pakettransporter geklaut
Bad Schwalbach (ots) - Am Mittwoch, 21.12.2016 gegen 11:30 Uhr wurde in Taunusstein-Bleidenstadt der Kleintransporter eines Paketzustellers entwendet. Nach Angaben des Fahrers parkte er im Bereich der Rudolf-Dietz-Straße/Ecke Konrad-Adenauer-Straße und lieferte ein Paket aus. Hierbei ließ er den Zündschlüssel stecken und den Motor weiter laufen. Als er nach wenigen Minuten das Haus verließ, war der Kleintransporter verschwunden. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen blieb erfolglos. Im Fahrzeug befanden sich zum Tatzeitpunkt nach Angaben des Fahrers 144 Pakete und Päckchen. Bei dem entwendeten Fahrzeug handelt es sich um einen weißen Kastenwagen der Marke Peugeot, Typ Expert. An der Hecktür befindet sich ein auffallender roter Aufkleber mit weißer Schrift: "HERMES sucht Paketzusteller". Zudem hat das Fahrzeug auf der rechten Seite im Bereich der Schweller eine auffallenden Unfallschaden. Zeugen, die Angaben zum Tathergang oder dem Verbleib des weißen Kastenwagens Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Bad Schwalbach, 06124-70780 oder jeden anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.


Polizeipräsidium Westhessen

Zufalls-Berichte

Polizei MTK 21.12.15

Versuchtes Tötungsdelikt
Hattersheim, Hofheimer Straße Montag, 21.12.2015, gegen 10:00 Uhr, Am Montagmorgen, gegen 10:00 Uhr, kam es in der Hofheimer Straße in Hattersheim zu einer tätlichen Auseinandersetzung, an welcher mehrere Personen beteiligt waren. Im Rahmen dieser Auseinandersetzung erlitt ein 38 Jahre alter Mann aus Hattersheim eine Stichverletzung im Rückenbereich.

Polizei Südhessen 20.11.16

Pistole griffbereit im Fahrzeug
Darmstadt (ots) - Eine Streife des 1. Polizeireviers hat am Samstagnachmittag (20.11.2016) bei einer verdachtsunabhängigen Fahrzeug- und Personenkontrolle in der Otto-Röhm-Straße bei dem 37-jährigen Autofahrer eine in Griffweite liegende Pistole entdeckt und sichergestellt.

Polizei RLP 17.08.17

12-Jährige stürzt nach Zusammenstoß
Wörrstadt (ots) - Am Mittwoch ereignete sich ein Verkehrsunfall unter Beteiligung einer Fahrradfahrerin in Wörrstadt. Gegen 14.45 Uhr befuhr eine 54-jährige Saulheimerin in ihrem PKW die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Vendersheim.

Zum Seitenanfang