Im GrabenVerkehrsunfall mit vier verletzten Personen
Schwarzerden (ots) - Am 16.08.2016 kam es um 16:35 Uhr auf der Landesstraße 229 bei Schwarzerden zum Zusammenstoß zweier Pkw. Der Fahrer eines VW Golf fuhr auf der Kreisstraße 15 und wollte nach links auf die Landesstraße 229 in Richtung Gemünden abbiegen.

Hierbei missachtete er die Vorfahrtsregelung und übersah einen von links kommenden Opel Corsa, welcher in Richtung Industriepark Pferdsfeld unterwegs war. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Fahrerin des Corsa versuchte noch auszuweichen, verlor aber durch die Kollision die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie geriet ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Dort blieb der Corsa mit fünf Fahrzeuginsassen total beschädigt liegen. In dem Corsa wurden vier Personen leicht verletzt. Sie wurden von den Rettungsdiensten in Krankenhäuser nach Kirn und Idar-Oberstein verbracht. Der Corsa musste abgeschleppt werden. Der 67-jährige Fahrer des VW Golf blieb unverletzt. Die Geschwindigkeit ist an dieser Einmündung wegen der eingeschränkten Sicht auf 70 km/h beschränkt. Die Polizei Kirn hat die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen

Handydiebstähle
Kirn (ots) - Am 15.08.2016 wurde einem Kirmesbesucher gegen 19:00 Uhr auf der Kyrau das Handy gestohlen. Während einer Unterhaltung hatte er das Handy auf der Theke an einem Bierstand abgelegt. Nach wenigen Augenblicken der Unachtsamkeit war das Handy verschwunden.
Am 16.08.2016 hatte eine Frau ihren Renault Clio um 13:30 Uhr auf dem Aldi-Parkplatz in der Kallenfelser Straße abgestellt. Als die Frau um 14:00 Uhr zu ihrem unverschlossenen Fahrzeug zurückkehrte, war ihr Handy aus dem Handschuhfach gestohlen worden. Hinweise bitte an die Polizei Kirn unter der Telefonnummer 06752-1560

Unfallflucht
Simmertal (ots) - Am 16.08.2016 wurde auf dem Netto-Parkplatz in der Heinrich-Schorsch-Straße ein grauer VW Polo an der hinteren, linken Tür beschädigt. Die Besitzerin hatte den Polo gegen 18:45 abgestellt. Als sie nach dem Einkauf etwa 10 Minuten später zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie den Schaden fest. Der Verursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Hinweise bitte an die Polizei Kirn unter der Telefonnummer 06752-1560


Polizei Rheinland-Pfalz