Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer
Worms (ots) - Am Montagabend gegen 20.30 Uhr befuhr ein 35-jähriger Wormser mit seinem Fiat die Gutenbergstraße von der Von-Steuben-Straße kommend in Richtung Friedrich-Ebert-Straße und wollte dort in den Kreisverkehr einfahren.

Zur gleichen Zeit befuhr ein 66-jähriger Motorradfahrer aus Worms den Kreisverkehr von der Kriemhildenstraße aus kommend in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Straße. Der wartepflichtige PKW-Fahrer übersah den Zweiradfahrer und fuhr in den Kreisverkehr ein. Durch die Kollision geriet der Motorradfahrer ins Schleudern und stürzte über die Motorhaube des Unfallverursachers. Hierbei wurde der Suzuki-Fahrer leicht verletzt und mittels Rettungswagen ins Klinikum Worms verbracht. Er erlitt eine Verletzung am rechten Bein, konnte aber das Krankenhaus glücklicherweise nach Abschluss der ärztlichen Untersuchungen wieder verlassen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in einer Gesamthöhe von circa 2300 Euro.

Brand in einer Lagerhalle
Monzingen (ots) - Am 14.06.2016 kam es um 02:15 Uhr zu einem Brand in einer Lagerhalle in der Industriestraße. Tierische Produktionsabfälle entzündeten sich aufgrund des Gärungsprozesses selbst und es kam zu einem Schwelbrand. Gefahren für Mitarbeiter der Firma oder Anwohner bestand zu keinem Zeitpunkt. Die Produktionsreste konnten mit einem Radlader aus der Lagerhalle gebracht und durch die Feuerwehr gekühlt werden. Sachschaden war an den Abfällen nicht entstanden. Die Feuerwehren aus Bad Sobernheim und Monzingen waren mit acht Einsatzfahrzeugen tätig.

Illegale Entsorgung von Renovierungsabfällen
Seibersbach (ots) - In der Nacht vom 26. auf den 27.05.2016 wurde durch bislang unbekannte Täter eine ganze Wagenladung von zirka 50 gelben Säcken mit Dämmmaterial und losen Gipskarton-Platten unweit der K 33 zwischen Seibersbach und Argenthal illegal abgelagert.
Die Abfälle wurden nach Zeugenaussagen wahrscheinlich mittels eines weißen Transporters befördert.
Sie müssen nun durch Gemeindemitarbeiter mühevoll aufgeladen und über den Abfallwirtschaftsbetrieb der Kreisverwaltung Bad Kreuznach auf Kosten des Steuerzahlers der geordneten Entsorgung zugeführt werden.
Sachdienliche Hinweise werden unter 0671-8811-100 erbeten.

Fahrraddieb auf frischer Tat gefasst
Worms (ots) - Dank aufmerksamer Ladendetektive konnte am Montagnachmittag der Diebstahl eines E-Bikes aufgeklärt und das gestohlene Fahrrad sichergestellt werden. Die Detektive beobachteten im WEP, wie ein Mann das auf dem Parkplatz abgestellte E-Bike entwendete und in Richtung Schönauer Straße abtransportierte. Die schnell hinzugerufene Polizeistreife konnte den Täter, mittlerweile ohne Fahrrad, in der Schönauer Straße kontrollieren. Das E-Bike hatte er zwischenzeitlich an der dortigen Tankstelle deponiert. Den 29-jährigen, amtsbekannten Wormser erwartet jetzt eine Anzeige wegen schweren Diebstahls. Nun wird der Eigentümer des gestohlenen Fahrrades gesucht. Er sollte sich mit einem Eigentumsnachweis bei der Polizei Worms, Telefon 06241 - 8520 melden.

Unfallflucht
Gemarkung Bingen-Dietersheim (ots) - L 400 (ehemals Bundesstraße 50), 13.06.2016, 13:47 Uhr, Bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte mit seinem Fahrzeug mehrere Absperrbaken, die zur Sicherung einer Gefahrenstelle auf der Landesstraße aufgestellt waren. Derr unbekannte Fahrzeugführer meldete zwar den Unfall telefonisch der hiesigen Dienststelle, der Aufforderung, das Eintreffen der Polizei abzuwarten, leistete er jedoch keine Folge.
Hinweise bitte an die Polizei Bingen, Telefon 067219050.

Bad Sobernheim Zusammenstoß am LIDL
Am 13.06.2016 kam es um 10:45 Uhr an der Ausfahrt des LIDL-Parkplatzes in der Monzinger Straße zum Zusammenstoß zweier Pkw. Die Fahrerin eines Opel Corsa wollte vom Parkplatz in die Monzinger Straße einfahren. Gleichzeitig fuhr die Fahrerin eines VW Polo auf den Parkplatz. Im Einmündungsbereich stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Es entstand lediglich Sachschaden.

Bad Sobernheim Verkehrsunfall an der ARAL-Tankstelle
Am 13.06.2016 beschädigte um 17:20 Uhr der Fahrer eines VW Sharan an dem Tankstellengelände in der Monzinger Straße einen geparkten Toyota. Der Unfallverursacher wurde verwarnt.

Hochstetten-Dhaun Auffahrunfall
Am 13.06.2016 kam es um 18:40 Uhr auf der Landesstraße 183 zu einem Auffahrunfall. Die Fahrerin eines Audi war in Richtung Hochstetten-Dhaun unterwegs und musste an der Einmündung zur B 41 wegen eines bevorrechtigten Fahrzeugs abbremsen. Der nachfolgende Fahrer eines BMW bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Audi auf. Es entstand lediglich Sachschaden.

Diebstahl einer Ziege
Gemarkung Badenheim (ots) - Nacht vom 12.06.2016 auf 13.06.2016, Bisher unbekannter Täter entwendete von einer Weide eine Thüringer Ziege. Entsprechend der Spurenlage ist davon auszugehen, dass das Tier vor Ort getötet wurde.
Hinweise bitte an die Polizei Bingen, Telefon 067219050


Polizei Rheinland-Pfalz