PKW BergungWSP Kassel (ots) - Nachdem gestern (Sonntag, 12.6.2016, gg. 19.25 h) ein Pkw in Staufenberg-Spiekershausen bei Fulda-km 88,5 in die Fulda gerollt war, konnte das Fahrzeug heute morgen von einem beauftragten Abschleppunternehmen erfolgreich geborgen werden.

Vorausgegangen war ein Feuerwehreinsatz der Wehren aus Staufenberg und Hann. Münden am Sonntagabend. Ein VW Fox rollte auf einem leicht abschüssigen Parkplatz über den dortigen Radweg in die Fulda. Vermutlich war das Fahrzeug nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichert; die entsprechenden Ermittlungen dauern an. Dem in der Nähe befindliche Fahrzeugbesitzer gelang es zwar noch, eine Leine an seinen treibenden Pkw zu befestigen, allerdings war diese zu schwach, um damit den VW Fox wieder an Land zu ziehen. Den zwischenzeitlich eingetroffenen Feuerwehrkräfte, die von Tauchern der Berufsfeuerwehr Kassel und 2 Feuerwehrbooten unterstützt wurden, gelang es aber letztlich, ein Stahlseil so am Fahrzeug zu montieren, dass der VW mit einer Winde ans rechte Ufer gezogen werden konnte. Hier wurde der Pkw vorläufig gesichert. Während der Bergung traten keine Betriebsstoffe aus; am Fahrzeug entstand Totalschaden.


Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium

Zufalls-Berichte

A66 Unfall mit betrunkenem Fußgänger

Wiesbaden (ots) - Am 25.12 gegen 22.59 Uhr kam es zu einem Vorfall mit einem betrunkenen Fußgänger. Dieser wurde auf der A66 im Bereich der Tank-und Rastanlage Weilbach von mehreren Verkehrsteilnehmern mehrmals beidseitig gemeldet.

Polizei Mainz 12.10.15

Bewaffneter Raub auf Drogeriemarkt
Mainz (ots) - Samstag, 10.10.2015, 19:55 Uhr, Die 22-jährige Kassiererin eines Drogeriemarktes an der Umbach befindet sich am Samstagabend kurz vor Schließung des Geschäftes alleine an der Kasse, als plötzlich ein Mann mit einer Pistole vor ihr steht und Geld fordert. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen schlägt er ihr zusätzlich mit der Faust ins Gesicht.

Polizei Mainz 05.12.13

Mainz Nieder-Olm, Zwei Taxifahrer verletzt durch nicht zahlende Fahrgäste
Ein 26-jähriger Mainzer lässt sich am 04.12.2013 nachmittags von Frankfurt aus in die Mittlere Bleiche nach Mainz fahren, wo er kurz nach 16:00 Uhr aussteigt. Die 78 Euro Fahrgeld entrichtet er nicht.

Zum Seitenanfang