VermisstenmeldungMainz (ots) - Die Polizei Bingen sucht seit dem gestrigen Samstag, 23.04.2016, nach der 67jährigen Frau Helga WILHELM. Frau WILHELM war gestern zu Besuch bei ihrer Tochter in Sprendlingen. Gegen 16:00 Uhr verließ sie das Haus mit dem Hund ihrer Tochter, einem Rehpinscher, um diesen hinter dem Wohnanwesen auszuführen.

Die 67jährige kehrte jedoch nicht mehr zum Haus ihrer Tochter zurück, so dass nach Informationsweitergabe an die Polizei umgehend umfangreiche Suchmaßnahmen nach Frau WILHELM erfolgten. Am gestrigen Abend waren Einsatzkräfte der Polizei Bingen, über 100 Kräfte mehrerer Feuerwehren sowie Suchhunde einer Rettungshundestaffel im Einsatz. Zudem kam ein Polizeihubschrauber zum Einsatz.
Da die Suchmaßnahmen jedoch nicht zum Auffinden von Frau WILHELM führten, wendet sich die Polizei jetzt an die Öffentlichkeit.

Die 67jährige ist dement, orientierungslos und kann wie folgt beschrieben werden:
altersgemäßes Aussehen ca. 160cm groß ca. 55 kg, schlanke Statur trägt eine dunkelblonde-hellbraune Perücke mit glatten nackenlangen Haaren bekleidet mit schwarzer Kapuzenjacke des Vereins Bor. Dortmund dunkelgraue Jeans braune Schuhe mit Klettverschluss führt einen Rehpinscher an der Leine
Zeugen, die Frau WILHELM seit dem gestrigen Samstag, 16:00 Uhr, gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bingen unter 06721/905-100 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.


Polizeipräsidium Mainz