Ansammlung von Personen vor dem Rathaus
Wiesbaden, 24.01.16, 14.00h, Zur o.a. Zeit erschienen bis zu 80 Personen auf dem Schlossplatz in Wiesbaden. Die Mitbürger wollten auf eine angebliche Straftat zum Nachteil eines russischstämmigen Kindes durch Migranten in Berlin aufmerksam machen.

Diese angebliche Straftat wird in einem russischen sozialen Netzwerk thematisiert. Von der Polizei in Berlin ist jedoch bekannt, dass eine Straftat in diesem Sinne nicht stattgefunden hat. Nach einem Gespräch durch vor Ort anwesende Polizeibeamte mit einer sich als verantwortlich zeigenden Person, löste sich die Ansammlung ohne besonderen Vorkommnisse auf.

Unfallflucht - Zeugen gesucht
Bad Schwalbach (ots) - Unfallort: Schlangenbad, Taunusstrasse 14 Unfallzeit: 23.01., 14:30 bis 24.01., 08:00 h, Im oben genannten Zeitraum wurde ein ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellter Pkw durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug gestreift und linksseitig an Außenspiegel, Stoßstange und Kotflügel vorne beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.
Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Bad Schwalbach unter 06124 / 70780 in Verbindung zu setzen.


Polizeipräsidium Westhessen Wiesbaden RTK

Zufalls-Berichte

Polizei Südhessen 28.11.16

Taxifahrer mit Pfefferspray angegangen und verletzt, Wer kann Hinweise zu den Tätern geben?
Pfungstadt (ots) - Ein Taxifahrer ist am frühen Samstagmorgen (26.11.2016) von drei jungen Männern mit Pfefferspray angegangen und verletzt worden.

Polizei Südosthessen 18.09.16

Goldketten-Raub
Offenbach, Am Samstagabend, 17.09.2016, gegen 18.45 Uhr, überfiel ein bislang unbekannter Räuber in der Hermann-Steinhäuser-Straße eine Dame und riss ihr die Goldkette vom Hals.

Polizei Südhessen 08.05.17

Sprengung eines Geldautomaten
Raunheim (ots) - Unbekannte Täter sprengten in der Nacht (05.05.17) Geldautomaten im Vorraum einer Bank in der Mainzer Straße in Raunheim. Gegen 03.45 Uhr gingen mehrere Notrufe ein, die eine Explosion und auch einen Brand in dem Wohn- und Geschäftshaus meldeten.

Zum Seitenanfang