Zielfahndung des LKA RP erfolgreich
Mainz (ots) - Zielfahnder des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz nehmen einen gesuchten Sexualstraftäter fest. Gestern konnte in den frühen Abendstunden ein wegen Vergewaltigung zu einer mehrjährigen Haftstrafe Verurteilter in Lörrach (BW) festgenommen werden. Der Täter hatte sich der Haft nach seiner Verurteilung zunächst durch Flucht entzogen.

Aufgrund familiärer Beziehungen ins Ausland und der Tatsache, dass sich der Täter mit unterschiedlichen Identitäten fortbewegte, gestaltete sich dessen Lokalisierung schwierig. Die Ermittlungen führten die Fahnder des LKA u.a. nach Polen und in die Niederlande, bevor sie ihn aktuell im südlichen Baden-Württemberg aufspürten. Dort konnte er mit maßgeblicher Unterstützung des Mobilen Einsatzkommandos Rheinland-Pfalz und einer technischen Unterstützungseinheit des Landeskriminalamtes RP dingfest gemacht werden. Der Täter setzte sich bei dieser Festnahme massiv zur Wehr.


Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz