VermisstenmeldungAarbergen-Michelbach, Heidestraße, seit 30.09.2015, 16:30 Uhr, Seit gestern, 16:30 Uhr wird der 77-jährige Heinrich Goluch aus Aarbergen-Michelbach vermisst. Herr Goluch wurde zur Mittagszeit letztmalig von seiner Ehefrau gesehen. Als diese gegen 16:30 Uhr nach Hause zurückkehrte, war Herr Goluch verschwunden. Wo Herr Goluch unterwegs sein könnte, kann nicht gesagt werden.

Es gibt jedoch Hinweise, dass er sich in die angrenzenden Waldgebiete zum Pilze sammeln begeben haben könnte. Eine erste Absuche mit Kräften der Feuerwehr, der Rettungshundestaffel und der Polizei wurde in der Nacht ohne Ergebnis abgebrochen. Ein Polizeihubschrauber war ebenfalls im Einsatz. Aufgrund der Gesamtumstände kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Vermisste in einer hilflosen Lage befinden könnte. Herr Goluch ist circa 1,63 Meter groß, von schmaler Figur und hat kurze, graue Haare. Er hat einen nach vorne gebeugten Gang. Bekleidet ist er höchstwahrscheinlich mit einer dünnen, blauen Windjacke, Jeans und schwarzen Schuhen. Weiterhin trägt er einen kleinen Rucksack bei sich. Hinweise zum Verbleib des Vermissten erbittet die Polizei unter der Rufnummer (0611) 345-0


Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden

Zufalls-Berichte

Mietspiegel Mainz 2015

Der neue Mietspiegel 2015 der Stadt Mainz ist fertiggestellt. Er wird am 23. Juni von Sozialdezernent Kurt Merkator im Sozialausschuss präsentiert und soll am 15.07.2015 vom Stadtrat als qualifizierter Mietspiegel verabschiedet werden.

Sportbootunfall bei Lorch

WSPSt. Bingen meldete, dass bei Rhein-km 540 ein Sportboot, besetzt mit drei Personen (2 männliche und 1 weibliche serbische Person), Grundberührung hatte. Das Boot würde manövrierunfähig im Bereich der Fahrrinne treiben. Ob bei diesem Manöver Personen verletzt wurden sei nicht bekannt.

Polizei Südhessen 10.10.17

Mann durch Messerstiche verletzt
Darmstadt (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache gerieten am Dienstagnachmittag (10.10.) gegen 14.30 Uhr drei Männer im Alter von 36, 37 und 47 Jahren in einem Hinterhof in der Bleichstraße in Streit. Im Laufe der Auseinandersetzung wurde der 37-Jährige durch Messerstiche schwer verletzt.

Zum Seitenanfang