Mainz, Verkehrsunfall 54-jährige Beifahrerin verletzt
Donnerstag, 10.07.2014, 22:15 Uhr, Am Donnerstagabend kam es zu einem Verkehrsunfall am Mombacher Tor, bei dem eine  54-jährige Beifahrerin verletzt wurde. Nach ersten Ermittlungen befuhr ein 45-jähriger Autofahrer die Mombacher Straße in Fahrtrichtung Wallstraße.

In Höhe der Kreuzung Mombacher Straße/Wallstraße musste der 45-Jährige verkehrsbedingt halten, da die Ampelanlage ausgeschaltet war. Beim Anfahren übersah er offenbar einen von links kommenden, vorfahrtberechtigten 23-jährigen Autofahrer, der in Richtung Mombacher Kreisel unterwegs war. Es kam zur Kollision. Hierbei wurde die Beifahrerin des 45-Jährigen leicht verletzt. Sie wurde vorsorglich in die Uni-Klinik eingeliefert.
Der Pkw des 45-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.
 
Mainz,  Zwei Fahrzeuge aufgebrochen
Mittwoch, 09.07.2014, 20.00 Uhr, bis Donnerstag, 10.07.2014, 06:30 Uhr
In der Nacht zum Donnerstag wurde in der Kreuzstraße in Mainz-Mombach der VW-Transporter einer Elektrofirma aufgebrochen.
Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen hochwertiges Bauwerkzeug entwendet.

Mittwoch, 09.07.2014, 16.30 Uhr, bis Donnerstag, 10.07.2014, 09:30 Uhr
In der Straße Am Stiftswingert wurde ein neuwertiger Pkw BMW X 5 aufgebrochen und das festinstallierte Navigationssystem sowie der Fahrer-Airbag fachmännisch ausgebaut.

In beiden Fällen werden die genaue Höhe des Sachschadens und der Wert des Stehlgutes noch ermittelt.
Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131-653633.

Mainz,  In Bar eingebrochen
Mittwoch, 09.07.2014, 22.00 Uhr, bis Donnerstag, 10.07.2014, 20:00 Uhr
Vermutlich in der Nacht zum Donnerstag wurde in eine Bar in der Neutorstraße eingebrochen.
Der oder die Täter hebelten die Eingangstür auf und gelangten so in den Gastraum. Hier wurden die dortigen Geldspielautomaten angegangen. Zumindest aus einem der Automaten wurde die Auszahlungseinheit entwendet.
Die genaue Höhe des Sachschadens und der Wert des Stehlgutes werden noch ermittelt.
Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131-653633.


Polizei Mainz