Hofheim, Alte Bleiche Sonntag, 25.05.14, 09:40 Uhr, Ein Mann hat am Sonntagvormittag in Hofheim eine Frau sexuell belästigt. Die 37-Jährige kam mit der S-Bahn aus Frankfurt kommend in Hofheim an, stieg aus und ging über den Bahnhof / Busbahnhof in Richtung Esso-Tankstelle zur Unterführung am Schwarzbach.

Auf ihrem Weg bemerkte sie nicht, dass ihr der Täter, der bereits mit ihr in der S-Bahn saß, gefolgt war. In der Unterführung packte er sie plötzlich von hinten, hielt ihr den Mund zu und begrabschte sie. Die 37-Jährige schrie um Hilfe. Zwei Männer eilten herbei, worauf der Täter in Richtung Esso-Tankstelle flüchtete. Die Geschädigte erlitt leichte Verletzungen. Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter brachte nichts ein. Die Geschädigte beschreibt den Mann als etwa 17 - 20 Jahre, 175 - 180 cm, muskulös / athletisch, kurze hellbraune Haare, hellhäutig, Muttermal im Gesicht, trug einen dunkelblauen Kapuzenpullover und eine graue oder beige Hose.
Hinweise hierzu bitte an die Kriminalpolizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen