Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten Frauen Gau-Bickelheim (ots) Laut mehrerer Zeugenaussagen befährt die ON 01 mit ihrem PKW die BAB 61, von Alzey kommend in FR Ludwigshafen.

Ca. 700 Meter vor der AS Gundersheim verliert die Fahrerin vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über ihren PKW, touchiert die Mittelschutzplanke, kommt ins Schleudern und prallt anschließend rechts von der Fahrbahn gegen die zwei Masten eines Autobahnschildes. Daraufhin dreht sich der PKW im Grünstreifen und kommt in diesem zum Stehen. Die Fahrerin sowie Beifahrerin ON 01 sind ansprechbar, werden jedoch durch den Aufprall schwer verletzt und kommen jeweils mit einem Rettungshubschrauber in umliegende Krankenhäuser. Das Autobahnschild wurde auf Grund der starken Beschädigungen durch die Autobahnmeisterei Gau-Bickelheim demontiert. Die BAB 61 musste während der Bergung sowie Landung der beiden Rettungshubschrauber für ca. zwei Stunden voll gesperrt werden.

Verkehrsdirektion Mainz