UnfallZwei Verletzte nach Verkehrsunfall
Gundersheim (ots) - Am heutigen Montag den 19.03.2018 kam es auf der Landesstraße 386 bei Gundersheim zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Ein 56 Jahre alter Mann aus der VG Alzey-Land befuhr mit seinem Firmenfahrzeug die Abfahrt der A61 und wollte nach links auf die L386 in Richtung Gundersheim abbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden und durch Verkehrszeichen bevorrechten Pkw. Am Steuer saß ein 68 Jahre alter Mann, auf dem Beifahrersitz seine 60 jährige Ehefrau. Der Fahrer des Pkw versuchte noch durch ein Ausweichmanöver den Unfall zu verhindern. Letztlich gelang ihm dies jedoch nicht mehr. Es kam zur Kollision im Einmündungsbereich. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw des 68-jährigen an die gegenüberliegende Leitplanke geschleudert. Während der Unfallverursacher nahezu unverletzt blieb wurde die Beifahrerin im anderen Pkw schwer verletzt. Sie zog sich möglicherweise Frakturen im Bein- und/oder Rippenbereich zu. Ihr Ehemann erlitt Prellungen im Beinbereich. Die Eheleute, die ebenfalls aus der VG Alzey-Land stammen, wurden durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Im Einsatz waren ebenfalls die umliegenden Feuerwehren aus der VG-Wonnegau, die die Unfallstelle absicherten und die Polizei bei der Unfallaufnahme unterstützen. An den beteiligten Fahrzeugen entstand jeweils wirtschaftlicher Totalschaden. Zur Versorgung der Verletzten und zur Unfallaufnahme musste die L386 mehrfach kurzzeitig gesperrt werden, weshalb es zu Verkehrsbehinderungen kam.

Kassiererin bemerkt Falschgeld
Alzey (ots) - Gut aufgepasst hat die Kassiererin eines Elektronikmarktes im Alzeyer Industriegebiet. Dort wollte ein Mann einen Fernsehapparat bar bezahlen. Der Kassiererin fiel dabei auf, dass einer der 50,-Euro-Geldscheine offenbar falsch war. Die hinzugezogene Polizeistreife bestätigte diesen Verdacht. Bei der anschließenden Durchsuchung des 35jährigen Mannes, der in Wörrstadt wohnt, konnte dann ein weiterer "falscher Fuffziger" festgestellt werden. Die Polizei hat nun ein Strafverfahren eingeleitet und das Falschgeld sichergestellt.

Randalierer verletzt sich selbst
Bad Kreuznach (ots) - Um dem Ärger über den Streit mit seinem Vermieter Luft zu machen, hatte ein 26-jähriger aus Bad Kreuznach sich ein Schaufensterscheibe eines leerstehenden Geschäftes in der Kreuzstraße herausgesucht. Auf diese hatte er mit der Faust eingeschlagen und sie dabei auch beschädigt. Die Tat wurde durch eine aufmerksame Zeugin der Polizei mitgeteilt. Kurz danach meldete sich aber auch der reuige Täter telefonisch auf der Inspektion und teilte den Sachverhalt mit. Die vor Ort eintreffenden Beamten versorgten dann auch zunächst die Verletzungen des Täters. Trotz der Reue wurde gegen ihn eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung gefertigt.

Bücherschrank in Brand gesetzt
Bingen-Bingerbrück, Park am Mäuseturm (ots) - 19.03.2018, 23.58 Uhr, Bisher unbekannte Täter setzten den Bücherschrank im Park am Mäuseturm in Brand. Zudem wurden zwei Fensterscheiben des Park Cafés beschädigt. Hinweise bitte an die Polizei Bingen, Telefon 06721-9050.

Fahrzeug übersehen
Kirn (ots) - Am 19.03.2018 wollte die Fahrerin eines Nissan Micra von dem Parkplatz der Stadtwerke in der Altstadt rückwärts auf die Fahrbahn fahren. Hierbei übersah sie einen Honda Civic, welcher in Richtung Altstadtkreisel unterwegs war. Die Fahrerin des Honda konnte noch bremsen und anhalten. Es kam jedoch zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführerinnen blieben unverletzt.

Randalierer unterwegs
Bad Sobernheim (ots) - Am 20.03.2018, gegen 21.00h, befanden sich zwei männliche Personen in der Bahnhofstraße in Bad Sobernheim und schlugen mit den Fäusten auf die Dächer der vorbeifahrenden Fahrzeuge. Ein Gaststättenbetreiber aus einem angrenzenden Anwesen begab sich daraufhin auf die Straße und stellte die beiden Randalierer zur Rede. Daraufhin folgten die Personen dem Mann in dessen Gaststätte und randalierten dort weiter. Dabei gingen Teile des Inventars der Gaststätte zu Bruch. Im weiteren Verlauf kam es dann zwischen den beiden Personen sowie dem Gastwirt und einem Begleiter zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Die beiden Randalierer konnten im Anschluss durch eingetroffene Polizeibeamte festgenommen werden und wurden vorübergehend in Gewahrsam genommen. Gegen die beteiligten Personen wurden Strafanzeigen gefertigt. Eventuell geschädigte Fahrzeugführer werden gebeten sich mit hiesiger Dienststelle in Verbindung zu setzen: 06752-1560

Verkehrsunfälle
Bad Sobernheim (ots) - Am 20.03.18, gegen 07.20h, fuhr ein Fahrzeugführer in der Felkestraße in Bad Sobernheim einem vorausfahrenden Fahrzeug aufgrund zu geringem Sicherheitsabstand hinten auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verursacher wurde gebührenpflichtig verwarnt.
Simmertal (ots) - Am 20.03.2018, gegen 09.00h stieß ein Fahrzeugführer beim Abbiegen in der Hauptstraße in Simmertal mit seinem Anhänger gegen einen geparkten Pkw. An diesem entstand Sachschaden Der Fahrzeugführer wurde gebührenpflichtig verwarnt.
Kirn (ots) - Am 21.03.2018, gegen 06.45h stieß ein Fahrzeugführer beim Ausparken mit dem Heck seines Fahrzeuges gegen einen Betonpoller in der Gerbergasse in Kirn. Am Fahrzeug, wie auch am Poller entstand Sachschaden. Der Fahrzeugführer wurde gebührenpflichtig verwarnt.

Wildunfälle
Merxheim/Martinsten (ots) - Am 20.03.2018, gegen 19.10h, kollidierte ein Fahrzeugführer auf der L 232 zwischen den Ortslagen Merxheim und Martinstein mit einem Stück Rehwild. Das verletzte Rehwild wurde durch Jagdpächter erlöst. Am Pkw entstand Sachschaden.
Kallweiler/Gemünden (ots) - Am 20.03.2018, gegen 18.30h befuhr ein Fahrzeugführer die L 229 zwischen den Ortslagen Kallweiler und Gemünden. Dort kollidierte sie mit einem Stück Rehwild. Am Pkw entstand Sachschaden. Das Reh verendete an der Unfallstelle.
Hennweiler/Bruschied (ots) - Am 20.03.2018, gegen 19.15h befuhr ein Fahrzeugführer mit seinem Pkw die K 5 zwischen den Ortslagen Hennweiler und Bruschied. Dort kollidierte er mit einem Stück Rehwild. Dieses verendete an der Unfallstelle, am Pkw entstand Sachschaden.


Polizei Rheinland-Pfalz