Motorradunfall auf der B421
Simmertal (ots) - Am 28.08.2017, gegen 10.15 Uhr befuhr der 56jährige Fahrer eines Motorrades Ducati im Kellenbachtal die B421 aus Richtung Kellenbach kommend in Fahrtrichtung Simmertal.

In Höhe des Campingplatzes Haumühle kam der Krad-Fahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und schließlich zu Fall. Hierbei wurde der Motorradfahrer schwer, jedoch nicht lebensgefährlich verletzt. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Motorrad entstand etwa 2000 Euro Sachschaden. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Unfall mit Personenschaden
Gemarkung Waldalgesheim, Jagdhaus Marbach (ots) - 28.08.2017, 11.54 Uhr Eine 73 jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem PKW die Oberstraße in Fahrtrichtung Waldalgesheim. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr ein 86 jähriger Fahrzeugführer die Oberstraße in entgegengesetzter Richtung. In Höhe des Jagdhauses Marbach kam es infolge Nichtbeachtens des Rechtsfahrgebotes zu einem Frontalzusammenstoß, bei dem die 73 jährige Frau schwerverletzt und der 86 jährige Fahrzeugführer leichtverletzt wurde. Die Schwerverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Mainz geflogen.

Unfallflucht durch LKW
Monzingen (ots) - Am Mittwoch, 30.08.2017 gegen 04:00 Uhr kam es auf der B41 bei Monzingen zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei fuhr ein 27-Jähriger LKW Fahrer mit seinem Fahrzeug in Richtung Bad Sobernheim. In der Entgegengesetzten Richtung überholte hier ein LKW einen anderen Sattelzug verbotswidrig. Dabei geriet der LKW zu weit auf die Gegenfahrbahn, sodass der oben genannte LKW-Fahrer nach rechts in den Grünstreifen ausweichen musste. Am LKW des 27-Jährigen Mannes entstand dabei Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.
Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Kirn (06752-1560) oder jede andere Polizeidienststelle.

LKW streift Gartenzaun:
Kirn (ots) - Am Dienstag 29.08.2017 gegen 10:50 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Mozartstraße in Kirn. Hier streifte ein Entsorgungsfahrzeug der Firma Veolia einen dortigen Gartenzaun eines Anwesens. Der Schaden am Zaun wird auf ca. 50 Euro geschätzt.

Täter zerkratzt Motorhauben:
Kirn (ots) - Am Montag, 28.08.2017 gegen 10:15 Uhr kam es zu einer Sachbeschädigungen an einem geparkten PKW im Innenstadtbereich von Kirn. Hier wurde einer 64-Jährigen die Motorhaube am PKW zerkratzt. Es entstand dabei ein Schaden von ca. 750 Euro. Am Dienstag, 29.08.2017, gegen 13:15 Uhr wurde dann an einem geparkten PKW, der in der Übergasse in Kirn stand, ebenfalls die Motorhaube mutwillig zerkratzt. Hier entstand ein Sachschaden von ca. 350 Euro.
Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Kirn (06752-1560) oder jede andere Polizeidienststelle.


Polizei Rheinland-Pfalz