Fahndung nach BetrügerErmittlungsbehörden suchen mit Phantombild nach Enkeltrick-Betrüger
Bischofsheim (ots) - Im Glauben dem Enkelsohn bei einem Immobilienkauf helfen zu können, übergab ein 90 Jahre alter Mann am 21. Juli einem Fremden 40.000 Euro (wir haben berichtet). Schnell stellte sich heraus, dass die Geschichte gelogen war und Betrüger den Senior übers Ohr gehauen haben.

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Polizeipräsidium Südhessen suchen jetzt öffentlich mit einem Phantombild nach dem fremden Abholer.
Das Betrugskommissariat in Rüsselsheim (K 23) sucht Zeugen, die Hinweise auf die abgebildete Person geben können. Wer kennt Personen, die Ähnlichkeiten mit dem gezeigten Phantombild haben?
Unter der 06142 / 6960 werden alle Hinweise entgegengenommen.


Polizeipräsidium Südhessen

Zufalls-Berichte

Polizei Wiesbaden 08.06.16

Katze getötet
Mainz-Kostheim, Salzburger Straße, festgestellt am 03.06.2016, gg. 04.30 Uhr, Die Wiesbadener Kriminalpolizei ermittelt in einem Fall von brutaler Tierquälerei, bei dem in der Salzburger Straße eine Katze getötet wurde.

Brand einer Doppelhaushälfte

78-Jähriger bei Brand schwer verletzt
Otzberg (ots) - Am Montagmorgen (31.03.2014) kam es gegen 09.00 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand einer Doppelhaushälfte in der Odenwaldstraße. Bei Eintreffen der herbeigeeilten Freiwilligen Feuerwehren aus Otzberg und Groß-Umstadt stand die Küche des Hauses bereits in Vollbrand.

Polizei Mainz 20.07.15

Mainz, Mit Pistole geschossen
Am 18.07.2015 um 20:35 Uhr wurde in der Altenauergasse in Mainz eine Person von einem unbekannten Täter mit einer Pistole bedroht. Der Täter bedrohte den Geschädigten verbal und zog daraufhin eine Waffe. Nach einem kurzen Schlagabtausch gab er einen Schuss ab und flüchtete mit drei weiteren Anwesenden in Richtung Löhrstraße.

Zum Seitenanfang