Fahndung nach BetrügerErmittlungsbehörden suchen mit Phantombild nach Enkeltrick-Betrüger
Bischofsheim (ots) - Im Glauben dem Enkelsohn bei einem Immobilienkauf helfen zu können, übergab ein 90 Jahre alter Mann am 21. Juli einem Fremden 40.000 Euro (wir haben berichtet). Schnell stellte sich heraus, dass die Geschichte gelogen war und Betrüger den Senior übers Ohr gehauen haben.

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Polizeipräsidium Südhessen suchen jetzt öffentlich mit einem Phantombild nach dem fremden Abholer.
Das Betrugskommissariat in Rüsselsheim (K 23) sucht Zeugen, die Hinweise auf die abgebildete Person geben können. Wer kennt Personen, die Ähnlichkeiten mit dem gezeigten Phantombild haben?
Unter der 06142 / 6960 werden alle Hinweise entgegengenommen.


Polizeipräsidium Südhessen

Zufalls-Berichte

Polizei Wiesbaden 20.01.17

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen
A3, zwischen Diez und Limburg-Nord, Freitag, 20.01.2017, 05.15 Uhr, Am Freitagmorgen kam es auf der Autobahn 3 zwischen Diez und Limburg-Nord zu einem Unfall mit drei verletzten Personen.

Polizei Mainz 17.04.16

Auseinandersetzungen beim Fußballspiel Mainz 05 - FC Köln
Mainz (ots) - Bereits gegen 12:30 Uhr begann der Einsatz für die Polizei vor der Spielbegegnung Mainz 05 gegen den FC Köln. Ein Ausflugsschiff mit etwa 200 FC Köln Fans legte am Rheinufer Höhe Hyatt an. Nachdem sie das Boot verlassen hatte, begab sich die Gruppe über den Fischtorplatz - Höfchen - Gutenbergplatz in die Große Langgasse.

Balkonbrand in der Altstadt

In der Silvesternacht kam es gegen 01:46 Uhr zu einem Feuer auf einem Balkon in der Schießgartenstraße in der Mainzer Altstadt. Mehrere Anrufer berichteten der Feuerwehr, dass im vierten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses Einrichtungsgegenstände auf einem Balkon brannten.

Zum Seitenanfang