Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer
Bad Kreuznach (ots) - Ein 19 jähriger Mann befuhr am 08.08.17 um 18:32 Uhr mit seinem PKW die Rheinstraße in Bad Kreuznach in Richtung der Waldemarstraße. An der Kreuzung zur Mannheimer Straße hielt er am Stoppschild an.

Anschließend fuhr er geradeaus über die Mannheimer Straße und übersah hierbei einen von rechts kommenden 60-jährigen Motorradfahrer, welcher die Mannheimer Straße in Richtung der Alzeyer Straße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, durch welchen der Motorradfahrer gegen die Windschutzscheibe des Pkw pralle und anschließend durch die Luft auf die Straße geschleudert wurde.
Der Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Mainz verbracht. Eine akute Lebensgefahr besteht nach aktuellem Kenntnisstand nicht.

Verkehrsunfall mit verletzter Person
Göllheim (ots) - Am 09.08.2017 ereignete sich auf der K 83 zwischen Dreisen und Göllheim ein Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer fuhr von Göllheim in Richtung Dreisen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er von der Straße nach rechts ab. Er stürzte und verletzte sich dabei schwer. Der Fahrer ist 67 Jahre alt und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfall ereignete sich wahrscheinlich gegen 14:45 Uhr.
Zeugen des Unfall melden sich bei der Polizei in Kirchheimbolanden unter 06352/911-0.

Umgestürzter Baum verursacht Unfall
B41 Höhe Abfahrt Kirnsulzbach (ots) - Über die Rettungsleitstelle ging am 08.08.2017, 22:33 Uhr, die Meldung über einen umgestürzten Baum auf der B41, Höhe Abfahrt Kirnsulzbach, ein. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Baum die rechte Fahrspur in Fahrtrichtung Kirn etwa zur Hälfte blockierte. Das Hindernis wurde durch Kräfte der Feuerwehr und der Straßenmeisterei beseitigt. Am Einsatzort meldete sich eine Autofahrerin, die beim Vorbeifahren den Baum mit ihrem Auto leicht streifte, so sie sich Kratzer an ihrem Fahrzeug zuzog. Der Unfall wurde polizeilich aufgenommen.

Verkehrsunfall unter Einfluss von Drogen
Lauschied (ots) - Unfallort : Lauschied Feldwirtschaftsweg Unfallzeit Mi. 09.08.2017, 21:45 Uhr, Der Streife fiel ein verdächtiger Pkw Golf auf, der nach Erblicken des Streifenwagens mit hoher Geschwindigkeit flüchtete. Kurze Zeit später kam der Fahrer beim schnellen Befahren eines Wirtschaftsweges von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Hierdurch wurden Fahrer und auch Beifahrer leicht verletzt. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus verbracht. Der Fahrer hat keine Fahrerlaubnis und stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Im Fahrzeug und auch beim Fahrer wurden Betäubungsmittel aufgefunden. Am Pkw entstand hoher Sachschaden.

Trunkenheit am Steuer
Wallhausen (ots) - B 41 Mittwoch, 09.08.2017, 22:10 Uhr, Ein 48-jähriger Mann fuhr mit seinem Fahrzeug von Wallhausen nach Nußbaum mit offensichtlich deutlichen Ausfallerscheinungen. Dies fiel anderen Verkehrsteilnehmern auf. Die hinzugerufene Polizei konnte den Mann einer Alkoholkontrolle unterziehen. Ein Atemalkoholtest ergab 1,62 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Verkehrsunfallfluchten
Roxheim (ots) - Hauptstraße Mittwoch, 09.08.2017, 21:50 Uhr, Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die K51 von Roxheim kommend in Richtung St.Katharinen. Kurz nach dem Ortsausgang Roxheim kam ihr ein PKW auf ihrer Spur in einer leichten Linkskurve entgegen. Es kam zu einem Zusammenstoß vermutlich beider Außenspiegel. Hierbei wurde der Außenspiegel in die Fahrerseitenscheibe ihres Pkw geschlagen. Die Scheibe zerbrach komplett und fiel ins Fahrzeuginnere. Der Entgegenkommende flüchtete unbekannt weiter in Richtung Roxheim.
Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bad Kreuznach, Telefon 0671-8811-100 oder e-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , erbeten.
Bad Sobernheim (ots) - Ein ausparkender Pkw-Fahrer touchierte am 09.08.2017, 15:27 Uhr in der Bahnstraße 1, einen anderen parkenden Pkw und beschädigt diesen. Er fuhr anschließend weg, konnte aber ermittelt werden, da sich Zeugen das Kennzeichen notiert hatten und auch Teile gefunden wurden.


Polizei Rheinland-Pfalz

Zufalls-Berichte

Polizei Südosthessen 10.06.15

Badeunfall, Todesursache steht fest
Großkrotzenburg, Der 23-jährige Mann aus Mainz, der am vergangenen Samstag beim Schwimmen im See Freigericht West plötzlich untergegangen war und nicht mehr reanimiert werden konnte, ist ertrunken. Soweit legten sich die Rechtsmediziner fest, die bei einer Obduktion auch keinerlei Hinweise auf eine Fremdeinwirkung finden konnten. Was genau ursächlich für das Untergehen des Schwimmers war, ließ sich nicht eindeutig feststellen.

Polizei Südhessen 07.03.15

Verkehrsunfall mit betrunkenem Verursacher
Ein 32-jähriger Mann aus Alzenau befuhr am 07.03.2015 gegen 21.20 Uhr mit seinem PKW die L3482 aus Richtung Nauheim kommend in Fahrtrichtung Bischofsheim. An der Ampelkreuzung zur K 159 (Abzweig nach Königstädten)übersah er schließlich einen weiteren PKW eines 36-jährigen Rüsselsheimers, welcher bereits an dieser Kreuzung in gleicher Fahrtrichtung an roter Ampel wartete und fuhr auf das Heck auf.

Polizei Südhessen 09.10.14

Rauschgiftfund bei Fahrzeugkontrolle
Nieder-Ramstadt (ots) - In der Nacht zum Donnerstag (09.10.) gegen 1 Uhr wurden der Polizei von Zeugen mehrere verdächtige Personen auf dem Parkplatz des Steinbruchtheaters gemeldet. Durch die Streife konnten ein 33-jähriger Mann sowie zwei Frauen im Alter von 44 und 47 Jahren angetroffen und kontrolliert werden.

Zum Seitenanfang