Vandalismus an Boots-Steganlage und Booten, Zeugenaufruf
Oestrich-Winkel (ots) - Mindestens vier UT bewarfen im Tatzeitraum vom 11.04.2017, 18:30 Uhr bis zum 12.04.2017, 11:00 Uhr die Bootssteganlage Müller , "Winkeler Bucht" am Rheinuferbereich bei Oestrich-Winkel, und die dort festgemachten Sportboote mit leeren Flaschen.

Nach aktuellem Kenntnisstand wurden mindestens zwei Sportboote getroffen. Bei einem Boot ging die dem Ufer zugewandte Seitenscheibe zu Bruch. Auf der Steganlage selbst wurden keinen Beschädigungen festgestellt. Mehrere unterschiedliche Bierflaschen und mindestens eine Sektflasche wurden auf die Boote und die Steganlage geworfen. Aktuell liegen keine konkreten Täter-Hinweise vor. Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei aber von vier UT aus.
Die Wasserschutzpolizei Rüdesheim bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die in der Zeit vom 11.04.2017, 18:30 Uhr bis zum 12.04.2017, 11:00 Uhr am Bootsanleger oder im Umfeld verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, melden sich bitte unter der Telefonnummer 06722 / 40 36 0.

Versuchter ED aus Polizeiboot, Diebstahl aus Feuerwehrboot
Bad Karlshafen, Weser-km 44 (ots) - Im Tatzeitraum von Di., 04.04.17 bis Mo., 10.04.17 lag das Boot der Feuerwehr Bad Karlshafen und das leichte Polizeistreifenboot im Sportboothafen der Ortslage Bad Karlshafen, Weser-km 44. Unbekannte Täter bogen mit einem Hebelwerkzeug sämtliche Schlösser der Backskisten beider Boote auf. Aus dem Polizeiboot wurde nichts entwendet. Jedoch aus dem Feuerwehrboot stahlen unbekannte Täter volle Kraftstofftanks á 20 Liter und einen Handscheinwerfer. Täterhinweise liegen nicht vor. Weitere Ermittlungen dauern noch an.


Wasserschutzpolizei