MotorrollerVersuchter besonders schwerer Fall des Diebstahls aus Geldausgabeautomaten
Am Samstag, den 15.07.2017 in der Zeit zwischen 03:28 Uhr und 03:42 Uhr begaben sich zwei bislang unbekannte männliche Täter zum "Cash-Point" der Mainzer Volksbank im Sertoriusring 100 in Mainz-Finthen.

Drei Schwerverletzte bei Nässeunfall
Wiesbaden (ots) - Am Dienstag-Abend ereignete sich auf der A3 bei Bad Camberg ein Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn, bei dem die drei Insassen der beteiligten Pkw schwer verletzt worden sind.

Krebserregende Nitrosamine auf den Fingern
Für die aktuelle August-Ausgabe hat das ÖKO-TEST-Magazin 25 Nagellacke im Labor genau untersuchen lassen. Es zeigte sich, dass viele Marken ein Problem mit krebserregenden Nitrosaminen, bedenklichen UV-Filtern und anderen Schadstoffen haben.

Stadt Mainz und Mainz 05 bauen Zaun entlang der Straßenbahntrasse am Stadion
Die Stadt Mainz baut in Absprache mit dem FSV Mainz 05, der Polizei und der MVG einen Schutzzaun entlang der Straßenbahntrasse an der Opel-Arena.

ÖffentlichkeitsfahndungWer kennt den Mann?
Seligenstadt, Seit dem Überfall auf einen Supermarkt in der Aschaffenburger Straße am Montagabend, den 17. Juli, sucht die Polizei nach einem flüchtigen Täter. Jetzt liegt ein Phantombild vor.

Mit diesem Newsletter erhalten Sie heute das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen. Das Amtsblatt wird montags zusätzlich im Rathaus und im Stadthaus zur kostenlosen Abholung ausgelegt.

Betonleitwände auf B40, Pariser Straße werden entfernt
Die Entfernung der Betonleitwände auf der B40 zwischen Pariser Tor und Anschlussstelle Bretzenheim ist aufgrund vieler schadhafter Elemente und dem daraus resultierenden Gefahrenpotential durch sich herauslösende Teile noch in diesem Sommer notwendig.

24.07.2017- Feuerwehr Mainz unterstützt Feuerwehr Ingelheim
Im Zuge eines heutigen Zwischenfalls gegen 12:00 Uhr in der Landeseinrichtung für Asylbegehrende und Ausreisepflichtige in Ingelheim hatte die Polizei Unterstützung von Rettungsdienst und Feuerwehr angefordert.

Gute Reaktion verhindert Schlimmers
Heidesheim (ots) - Dank der guten Reaktion zweier Autofahrer konnte auf der Autobahn Schlimmeres verhindert werden. Am 24.07.2017 fuhr gegen 15:45 Uhr eine desorientierte 72-Jährige Dame mit ihrem Fahrrad auf der Autobahn im Bereich der AS Mainz-Lerchenberg.

Fund einer Wurfgranate im Geröll der Edertalsperre
Korbach, Edertalsperre, KM 32,1 links, Taucherzone 1 (ots) - Durch einen Passanten wurde am So., 23.07.17, 14:40 Uhr, der sich mit seiner Familie im Uferbereich der Edertalsperre, Km 32,1 links, Taucherzone 1, aufhielt, ein verdächtiger Gegenstand aufgefunden.

Zufalls-Berichte

Kabelbrand "Am Sportfeld"

15.02.2017- Um 13:37 Uhr meldeten mehrere Anrufer über Notruf 112 eine „Explosion“ und „Gasgeruch“  in der Straße Am Sportfeld. Sofort wurden von der Feuerwehrleitstelle Mainz Einsatzkräfte der Feuerwache 1 und 2 zum Ereignisort entsandt.

Zug brennt auf Abstellgleis

21.12.2013- Am Samstagvormittag rief ein Passant per Telefon die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst um Hilfe. Er hatte von der Überführung Binger Straße über die Eisenbahntrassen eine starke Rauchentwicklung, aus einem kurz vor dem Tunnelportal abgestellten Personenzug, wahrgenommen.

Fahndung nach versuchtem Totschlag

Hessisches Landeskriminalamt erinnert mit großem Banner an die Tat vor einem Jahr und bittet erneut um Zeugenhinweise, Wiesbaden (ots) - Am Sonntagabend, den 15. September 2013, wurde eine 25 Jahre alte Studentin in Hanau von einem unbekannten männlichen Täter in der Philippsruher Allee, an der dortigen Bushaltestelle "Friedenskirche", in Fahrtrichtung Schloss Philippsruhe mit einer Eisenstange am Kopf schwer verletzt.

Zum Seitenanfang