Hamburg (ots) - "Sanostol", ein Saft zur Nahrungsergänzung, sowie Karottensäfte und Karotten-Babygläschen namhafter Markenprodukte enthalten den giftigen Stoff Benzol. Das haben Untersuchungen im Auftrag des NDR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazins "Markt" ergeben.

Kinder testen Computerspiele. ZDF erneut Medienpartner bei Kindersoftwarepreis
Mainz (ots) - Ab sofort liegen die zehn neuesten und besten Apps, PC- und Konsolenspiele zum Testen aus: In 20 deutschen Bibliotheken können begeisterte Gamer mit Wii U, Xbox360, PC und erstmals auch mit dem iPad als Spieltester über die nächsten Wochen aktiv werden.

Aktuelle Kraftstoffpreise von rund 14 000 Tankstellen ab sofort beim ADAC abrufbar
München (ots) - Ab sofort können Autofahrer jederzeit minutengenau auf die aktuellen Kraftstoffpreise von gut 14 000 deutschen Tankstellen zugreifen und so die günstigsten Angebote finden.

 

  • Christopher Haase erfolgreichste Fahrer der Serie
  • Corvette-Pilot Toni Seiler dienstälteste Fahrer des ADAC GT Masters
  • Streckensprecher Swen Wauer hat bisher alle Rennen kommentiert

Männer geht zum Arzt!
Berlin (ots) - Männer trauen sich einfach nicht zum Arzt. Doch was sind die Gründe für die Scheu vorm Mediziner? Untersuchungen zufolge hält vor allem das vorherrschende Bild von Männlichkeit Männer davon ab zum Arzt zu gehen.(1) Besonders schwer scheint es Männer zu fallen, über sexuelle Funktionsstörungen zu sprechen:

Die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) hat ihren Internetauftritt für Smartphones optimiert. Wer bisher die Internetseite der MVG unter www.mvg-mainz.de mit einem Smartphone öffnete, fand lediglich die normale Seite vor, wie sie auch auf jedem Desktopbrowser zu sehen ist. Zur besseren Lesbarkeit musste der Nutzer den Text mit zwei Fingern heranzoomen.

Luigi Colani, Foto: PearlLuigi Colani stellt neuen 3D-Drucker vor und Harry Wijnvoord live bei pearl.tv
Buggingen (ots) - Mit dem FreeSculpt[TM] EX1, dem ersten 3D-Drucker für unter 800 Euro, hat PEARL die Welt des dreidimensionalen Druckens revolutioniert. Gemeinsam mit Design-Legende Luigi Colani arbeitet das Unternehmen nun an der Zukunft des 3D-Druckers.

Foto: Verein deutscher SchäferhundeMehr als 2.000 Hunde angemeldet. Stargast: Ex-Box-Weltmeister und Olympiasieger George Foreman
Augsburg, Kassel (ots) - Vom 29. August bis zum 1. September findet im Kasseler Auestadion die Bundessiegerzuchtschau Deutscher Schäferhunde statt, ausgerichtet vom Verein für Deutsche Schäferhunde.

Ermittlungsverfahren gegen Mitglieder und Unterstützer des Rockerclubs Gremium MC (GMC)
Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz führen seit April 2012 gegen eine größere Gruppe Ermittlungsverfahren wegen Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz, des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln, des Inverkehrbringens von Falschgeld, der Urkundenfälschung sowie diverser Gewaltdelikte.

Foto: pressedienst-fahrrad gmbhFahrrad-Neuheiten 2014
Göttingen (ots) - Das Pedelec wird 2014 universeller, klassische Fahrräder überzeugen durch Minimalismus und im Wald wird sich hingelegt. Zubehör wie Beleuchtung wird handlicher und günstiger. Das Pedelec präsentiert sich 2014 vielseitig wie nie zuvor. Eindrucksvoll zeigt dies das laut Hersteller Haibike erste Rennrad-Pedelec der sogenannten offenen Klasse.

Zufalls-Berichte

Flächenbrand auf Garagendach

„Gebäudebrand – Feuer auf Flachdach“ lautete das Einsatzstichwort, als die Feuerwehr Mainz heute Nachmittag nach Gonsenheim alarmiert wurde. Mehrere aufmerksame Passanten hatten gegen 12:30 Uhr einen Feuerschein auf dem komplett begrünten Flachdach einer Garage in der Elsa-Brändström-Straße bemerkt und sofort die Feuerwehr gerufen.

Polizei Wiesbaden 29.05.17

Person durch Messerstiche verletzt, Zeugen gesucht
Wiesbaden-Biebrich, Am Schlosspark, Armenruhstraße, 27.05.2017, 22:30 Uhr, Wie bereits in einer Pressemeldung am Sonntagmorgen berichtet, kam es am Samstag, gegen 22:30 Uhr in Wiesbaden-Biebrich zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.

Minigolfanlage im Volkspark

Pachtvertrag wird Ende September beendet
Die Stadt Mainz wird das Verhalten der aktuellen Betreiber der Minigolfanlage im Volkspark nicht tolerieren. Die Kündigung ist „eine Sache von Tagen“.
Die Stadtverwaltung wurde heute darüber informiert, dass die langjährigen Betreiber der Minigolfanlage im Mainzer Volkspark mehrfach gegenüber Kunden geäußert hätten, die Anlage stünde nur Deutschen offen.

Zum Seitenanfang