Urlaub in Deutschland bleibt auch 2015 Nummer eins, 2 800 Mitglieder befragt
München (ots) - Bei der Planung des Haupturlaubs 2015 mit mindestens fünf Tagen ist Deutschland auch in der kommenden Saison das beliebteste Urlaubsland der ADAC Mitglieder. Das belegt der aktuelle ADAC Reise-Monitor 2015, der heute auf der ITB in Berlin vorgestellt wurde.

ADAC: Der Führerschein ist auch dann weg, wenn man nach Drogeneinnahme nicht am Straßenverkehr teilgenommen hat
München (ots) - Hohe Geldstrafen, Fahrverbot, Punkte in Flensburg und eine Eignungsuntersuchung (MPU) - das zieht der Konsum von Drogen nach sich, wenn ein Autofahrer damit erwischt wurde.

ADAC nennt Ausnahmeregelungen für Polizei, Rettung & Co.
München (ots) - Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste haben im Einsatz freie Fahrt und sind von den Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StVO) weitgehend befreit - so steht es in der Straßenverkehrsordnung. Alle anderen Verkehrsteilnehmer - also auch Fußgänger und Radfahrer - haben den Weg für die Einsatzfahrzeuge unverzüglich frei zu machen.

ADAC Touring rät zum Kauf vor dem 1. Februar
München (ots) - Die Autobahnvignette in der Schweiz wird zum 1. Februar 2015 teurer. Wie die ADAC Touring berichtet, erhöhen die Schweizer Behörden den Vignettenpreis um sieben Euro auf künftig vierzig Euro.

In vielen Schubladen Deutschlands liegen ausgediente und alte Mobiltelefone. Das Handy verschwindet meist nach Erwerb eines Neueren in einer Schublade - oder wird gar über die Mülltonne entsorgt.

Zufalls-Berichte

Polizei Wiesbaden 11.05.16

Hundebesitzer schlägt zu
Wiesbaden-Biebrich, Schlosspark, 10.05.2016, 18:55 Uhr, Gestern Abend wurde ein 39-jähriger Wiesbadener im Schlosspark Biebrich von einem ihm unbekannten Hundebesitzer geschlagen und bedroht.

Autobahn Polizei 07.06.16

Staus ohne Ende
A61 Gundersheim Worms (ots) - Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kam es gestern auf der A61 zwischen Gundersheim und Worms. Gegen 16.00 Uhr brachen hinter Mörstadt große Stücke aus der Betonfahrbahn Richtung Süden. Die sofort erforderlichen Reparaturarbeiten hatten einen Rückstau von mehr als 10 Kilometern zur Folge.

Polizei RLP 11.04.16

Großbrand am Wormser Flugplatz
Worms (ots) - Am heutigen Montag gegen 15.30 Uhr wurde der Brand eines Gebäudekomplexes am Flughafen Worms, bestehend aus einer Halle, Wohnungen und einer Gaststätte gemeldet. Laut Auskunft von Zeugen soll es zudem eine Explosion gegeben haben.

Zum Seitenanfang