Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr durch Steinewerfer auf der B41
B41 Umgehung Kirn in Höhe Nägelspitz (ots) - Mindestens drei Verkehrsteilnehmer erlitten Schäden an ihren Fahrzeugen als sie die B 41 in Richtung Idar-Oberstein befuhren, da Unbekannte, die hinter einer Betonmauer kauerten, tennisballgroße Steine auf die Fahrbahn bzw. gegen die Pkw warfen.

ÖffentlichkeitsfahndungKinder belästigt, Polizei fahndet nach Radfahrer in auffälligem Trikot
Ober-Ramstadt (ots) - Die Kriminalpolizei fahndet aktuell nach einem bislang unbekannten Radfahrer, der am Montag (10.07.2017) zwei Kinder in Nieder-Modau belästigt hat.

Exhibitionist erschreckt junge Frau
Mainz (ots) - Rheinallee, 13.07.2017, 00:09 Uhr: Eine 22-jährige Frau war kurz nach Mitternacht auf dem Heimweg, als sich ein vor ihr laufender Mann in der Rheinallee in Höhe des REWE plötzlich umdrehte und seine Hose herunterließ, sich entblößte und an seinem Glied manipulierte.

VermisstenmeldungWer kann Hinweise geben?
Waldalgesheim (ots) - Die 84-jährige Frau Sonja Josefine W. aus Waldalgesheim wird seit Donnerstag, 13.07.2017, 15:00 Uhr, vermisst. Sie hat schwarze, halblange Haare, ist 1,53 Meter groß und wiegt circa 60 Kilogramm.

Suchaktion im Main, toter Wels aufgefunden
Wiesbaden (ots) - Durch eine Spaziergängerin am Mainufer in Hochheim wurde bei der Leitstelle Südhessen a. Fr., 14.07.17 ein treibender Gegenstand, der einem menschlichen Körper ähnlich sieht, mittig im Main zwischen d. Segelclub Hochheim und der Autobahnbrücke A 671 gemeldet.

Mann geschlagen und ausgebraubt
Wiesbaden, Obere Webergasse, Dienstag, 11.07.2017, 03.20 Uhr, In der Nacht zum Dienstag wurde ein 59 - jähriger Mann von einem bislang unbekannten Täter ausgeraubt. Laut Aussage des Geschädigten fragte dieser ihn nach einer Zigarette und attackierte ihn kurz darauf.

Brand in Mehrfamilienhaus
Eschborn, Steinbacher Straße, Mittwoch, 12.07.2017, gg. 01:45 Uhr, Am Mittwochmorgen gegen 01:45 Uhr wurde der Leitstelle Main-Taunus durch eine 31jährige Bewohnerin des Hauses in der Steinbacher Straße in Eschborn-Niederhöchstadt mitgeteilt, dass es in ihrer Wohnung brennen würde.

ÖffentlichkeitsfahndungPolizei fahndet mit Phantombild nach Räuber, Wer kann Hinweise zu der Person geben?
Alsbach-Hähnlein (ots) - Nachdem eine 92-jährige Rentnerin am 12. Juni 2017 in ihrer Wohnung überfallen wurde (wir haben berichtet), fahndet die Polizei jetzt mit einem Phantombild nach einem der Täter und bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe.

Schwerer Verkehrsunfall, Beifahrerin im Krankenhaus verstorben
Birkenau (ots) - Am Dienstag (11.07.2017), gegen 14:45 Uhr, ereignete sich in der Obergasse ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 81-jähriger PKW-Fahrer und seine gleichaltrige Ehefrau als Beifahrerin aus Wald-Michelbach, befuhren mit ihrem PKW die Kreuzgasse in Richtung Kallstädter Straße.

Geldautomat gesprengtGeldausgabeautomat aufgesprengt, Täter flüchtig, Zeugen gesucht
Bingen-Büdesheim (ots) - Am 12.07.2017, 02.29 Uhr, hörten mehrere Anwohner in der Saarlandstraße eine Explosion in der Sparkassenfiliale Rhein-Nahe und riefen die Polizei über Notruf an. Sie meldeten mindestens zwei Täter, die mit einem Fluchtwagen

Zufalls-Berichte

Polizei Wiesbaden 10.12.15

Schüler klagen über Atemwegsreizungen
Wiesbaden (ots) - Wiesbaden, Brunhildenstraße, 10.12.2015, ab 11.55 Uhr, Ein unbekannter Reizstoff, durch den an der Louise-Schröder-Schule mehrere Schülerinnen und Schüler verletzt worden sind, hat ab heute Mittag Rettungskräfte und die Polizei in Atem gehalten. Nach den bisherigen Feststellungen klagten 10 Personen über Atemwegsreizungen, von denen 2 vorsorglich in Krankenhäusern untersucht wurden.

Polizei MTK 09.01.16

Handyraub am S-Bahnhof
Tatort: Hofheim, Bahnstation Alte Bleiche Tatzeit: Freitag, d. 08.01.2016, 22:48Uhr, 30-jähriger Mann verließ die S2 am Bahnhof in Hofheim. Unmittelbar nach dem Aussteigen wurde er von einem Mann mit einem Klappmesser bedroht und ihm wurde von dem Täter das Iphone 6S aus der Hand genommen.

Vorzeitiger Samenerguss

Männer geht zum Arzt!
Berlin (ots) - Männer trauen sich einfach nicht zum Arzt. Doch was sind die Gründe für die Scheu vorm Mediziner? Untersuchungen zufolge hält vor allem das vorherrschende Bild von Männlichkeit Männer davon ab zum Arzt zu gehen.(1) Besonders schwer scheint es Männer zu fallen, über sexuelle Funktionsstörungen zu sprechen:

Zum Seitenanfang