Tatverdächtiger in mindestens 30 Fällen
Wiesbaden (ots) - Rüdesheim, Eltville, seit Frühjahr 2013, Die Rüdesheimer Polizei hat einen 32-jährigen Mann festgenommen, der dringend tatverdächtig ist, mindestens 30 Wohnungseinbrüche begangen zu haben.

Sulzbach, Bad Sodener Straße Donnerstag, 21.11.2013, 15:50 Uhr
Zwei 17-jährige Sulzbacher Jungen wurden am Donnerstagnachmittag, gegen 15:50 Uhr in der Bad Sodener Straße, in Höhe der Limesspange überfallen und beraubt. Die Jungen waren mit ihren BMX Räder in der Bad Sodener Straße, unterhalb der Brücke zum S-Bahnhof Sulzbach-Nord unterwegs als sie, auf zwei männliche Personen trafen.

Mainz, Rabiater Ladendieb, Mittwoch, 20.11.2013, 14:20 Uhr
Nachdem ein 28-Jährige Mainzer in einem Supermarkt in der Hechtsheimer Straße mit einer Dose Bier, die er in seine Jackentasche steckte, den Markt verlassen wollte, wurde er von einer Mitarbeiterin angesprochen.

Frankfurt am Main (ots) - Beim Anlegen des Gütermotorschiffes "Waalkade" stand ein Matrose am Bug des Schiffes um es festzumachen. Er führte hierzu einen Festmacher über die vordere Pollerbank und ließ ihn zusätzlich durch eine offene Klüse laufen.

Mülltonnenbrand, Mainz-Kostheim, Bischofsheimer Straße, 21.11.2013, 03:40 Uhr
Heute Morgen brannte in der Bischofsheimer Straße ein Papiermüllcontainer. Anwohner hatten gegen 03:40 Uhr Brandgeruch festgestellt und die Feuerwehr verständigt.

Raub auf Tankstelle, Eschborn, Praunheimer Straße Mittwoch, 20.11.2013, 21:50 Uhr
Ein maskierter Mann betrat am Mittwochabend, um 21:50 Uhr, den Kassenraum der Tankstelle auf dem Gelände des Fegro-Marktes in Eschborn und forderte mit einem Schlagstock in der Hand die Herausgabe des Geldes.

Lebensmittelmarkt überfallen - Polizei sucht Zeugen
Bischofsheim (ots) - Am Donnerstag (21.11.2013) wurde kurz nach 21:00 Uhr ein Lebensmittelmarkt in der Mainzer Straße in Bischofsheim überfallen. Der unbekannte Räuber tauchte plötzlich im Büro des bereits geschlossenen Marktes auf und bedrohte die beiden 30- und 41-jährigen Angestellten

Zufalls-Berichte

ÖKO-TEST Katzenfutter

"Luxus-Menüs" mit Fehlern
Die Hersteller von Katzenfutter präsentieren ihre Produkte gerne als „Luxusmenüs“. Eine neue Untersuchung des ÖKO-TEST-Magazins zeigt jedoch, dass viele unausgewogen sind und überhöhte Gehalte bestimmter Mineralstoffe und Vitamine haben.

Unfall mit tödlichem Ausgang

A61 Rheinhessen (ots) - Tödliche Folgen hatte am Freitag 10.11.2017 gegen 19.40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der A61 zwischen Mörstadt und Gundersheim. In Richtung Koblenz überholte gerade ein Pkw zwei hintereinander fahrende Sattelzüge,

ÖKO-TEST Wimperntusche

Schwarzmalerei mit Erdöl
Tuschen sich Frauen Schadstoffe auf ihre Wimpern, wenn sie einen Mascara benutzen? Dieser Frage ist ÖKO-TEST in der aktuellen September-Ausgabe nachgegangen.

Zum Seitenanfang