Ladendieb muss zum Haftrichter
Hofheim, Homburger Straße Dienstag, 26.11.13, 18:14 Uhr, Das haben sich zwei Ladendiebe sicher auch ganz anders vorgestellt. Die beiden 26 und 28 Jahre alten Brüder waren gemeinsam im REWE-Markt in Hofheim auf Beutezug.

Skrupellose Trickbetrüger
Idstein, 19.11.2013 bis 22.11.2013, Im Verlauf der vergangenen Woche ergaunerten skrupellose Trickbetrüger mehrere Tausend Euro Bargeld von einer 81-jährigen Idsteinerin. Das erste Mal wurde die Seniorin am Dienstag von einem unbekannten Mann angerufen.

Unter Drogen- und Alkoholeinfluss gefahren
Sulzbach, Main-Taunus-Zentrum Dienstag, 26.11.13, 02:40 Uhr, Einem Autofahrer aus Sulzbach steht Ärger ins Haus. Der 25-jährige BMW-Fahrer geriet im Main-Taunus-Zentrum in eine Verkehrskontrolle.

Angriff auf Islamkritiker - Rodgau
Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern am frühen Dienstagmorgen in Nieder-Roden. Gegen 1.40 Uhr wurde der 57-jährige Islamkritiker Zahid K. von einem Unbekannten angegangen, als er gerade nach Hause kam und das Tor zu seinem Hof öffnen wollte.

Grießheim (ots) - Während der Einfahrt des Fahrgastkreuzfahrtschiffes (FGKS) "A-Rosa Silva" in die Schleusenkammer bei Griesheim am 25.11.13, gegen 17:10 Uhr, schloss der Schleusenbedienstete versehentlich das Mittelhaupt statt des Oberhaupts der Schleuse.

Mainz, Kettentrick, Samstag, 23.11.2013, 11:40 Uhr, Ein 49-Jähriger Mainzer wird in der Carl-Zuckmayer-Straße in Mainz-Drais aus einem Auto heraus angesprochen und nach dem Weg gefragt. Nachdem er den Weg beschrieben hatte, steigt einer der drei PKW-Insassen aus und versucht dem Mann aus Dankbarkeit eine Kette umzuhängen und einen Ring an dessen Finger zu stecken.

Trunkenheitsfahrten
1 Bad Soden, Schwalbacher Straße Montag, 25.11.13, 00:55 Uhr, Eine Zivilstreife hat in der vergangenen Nacht einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der Streifenbesatzung fiel der Mitsubishi in der Schwalbacher Straße in Bad Soden durch seine flotte Fahrweise auf.

Mutmaßliche Räuber schlugen erneut zu - Offenbach
Erneut sind zwei 15 und 17 Jahre alte Jugendliche aus Offenbach ins Visier der Polizei geraten, weil sie einmal mehr im dringenden Verdacht stehen, einen Straßenraub begangen zu haben. Dabei dürfte das Motiv der beiden diesmal an Frechheit kaum noch zu überbieten sein:

Raubüberfall auf Tankstelle - Offenbach
Am frühen Sonntagmorgen wurde die ARAL-Tankstelle in der Waldstraße überfallen. Ein, mit einem Messer bewaffneter, männlicher Täter betrat um 2.14 Uhr die Tankstelle und forderte, unter Vorhalt des Messers, die Herausgabe von Bargeld.

Raubüberfall auf Tankstelle, Heppenheim (ots) - Am Samstagabend (23.), gegen 17.25 Uhr, wurde eine Tankstelle in der Darmstädter Straße von einem männlichen Täter überfallen. Dieser bedrohte den 70 Jahre alte Kassierer mit einem großen Messer und ließ sich das Geld aus der Kasse in einen mitgebrachten roten Stoffbeutel packen.

Zufalls-Berichte

Polizei Mainz 02.06.15

Mainz, Kabeldiebe unterwegs
Freitag, 29.05.2015, 16:00 Uhr, bis Montag, 01.06.2015, 14:40 Uhr, Im Laufe des Wochenendes wurden am Bahnhofplatz an der dortigen Baustelle insgesamt 3 Rollen Hochleistungskabel aus Kupfer entwendet. Die Rollen waren in einem dortigen Hinterhof gelagert.

Polizei RLP 11.12.16

Von der Fahrbahn abgekommen
Oberhausen - Hennweiler (ots) - Am 11.12.2016 kam es um 12:30 Uhr auf der Kreisstraße 5 zwischen Oberhausen und Hennweiler zu einem Verkehrsunfall, als der Fahrer eines Opel Astra in einer langgezogenen Rechtskurve von der Fahrbahn abkam.

Amtsblatt Mainz 28/16

Mit diesem Newsletter erhalten Sie heute das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen. Das Amtsblatt wird montags zusätzlich im Rathaus und im Stadthaus zur kostenlosen Abholung ausgelegt.

Zum Seitenanfang