Mainz, Kettentrick, Samstag, 23.11.2013, 11:40 Uhr, Ein 49-Jähriger Mainzer wird in der Carl-Zuckmayer-Straße in Mainz-Drais aus einem Auto heraus angesprochen und nach dem Weg gefragt. Nachdem er den Weg beschrieben hatte, steigt einer der drei PKW-Insassen aus und versucht dem Mann aus Dankbarkeit eine Kette umzuhängen und einen Ring an dessen Finger zu stecken.

Vermisste Jugendliche tot aufgefunden
Aarbergen-Michelbach, Ufer der Aar, 21.11.2013, 16:15 Uhr, Am vergangenen Donnerstag meldeten Spaziergänger eine am Ufer der Aar liegende leblose Person. Sofort entsandte Einsatzkräfte konnten jedoch nur noch den Tod der weiblichen Person feststellen.

Trunkenheitsfahrten
1 Bad Soden, Schwalbacher Straße Montag, 25.11.13, 00:55 Uhr, Eine Zivilstreife hat in der vergangenen Nacht einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der Streifenbesatzung fiel der Mitsubishi in der Schwalbacher Straße in Bad Soden durch seine flotte Fahrweise auf.

Mutmaßliche Räuber schlugen erneut zu - Offenbach
Erneut sind zwei 15 und 17 Jahre alte Jugendliche aus Offenbach ins Visier der Polizei geraten, weil sie einmal mehr im dringenden Verdacht stehen, einen Straßenraub begangen zu haben. Dabei dürfte das Motiv der beiden diesmal an Frechheit kaum noch zu überbieten sein:

Streifenbesatzung wird mit Dienstwaffe bedroht. Tatverdächtiger sitzt wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft. Ermittlungen dauern an
Kelsterbach: (ots) - Gemeinsame Pressemeldung des Polizeipräsidiums Südhessen und der Staatsanwaltschaft Darmstadt

Identität des ertrunkenen Mannes aus dem Altrhein geklärt
Lampertheim (ots) - Die Ermittlungen der Kriminalpolizei in Heppenheim (K 10) zu dem ertrunkenen Mann aus dem Altrhein (wir berichteten) führten nun zu der Identifizierung des Toten. Es handelt sich um einen 28-jährigen Mann aus Mannheim, der Ende Oktober von seinen Angehörigen als vermisst gemeldet wurde.

Kriminalpolizei ermittelt
Darmstadt (ots) - Ein Mann war am Samstagabend (23.11.2013) beim Geocaching, einer modernen Form der Schatzsuche, von seinem Weg abgekommen und hatte mitten im Wald in Nähe des Oberfelds einen skelettierten menschlichen Schädel gefunden.

Raubüberfall auf Tankstelle - Offenbach
Am frühen Sonntagmorgen wurde die ARAL-Tankstelle in der Waldstraße überfallen. Ein, mit einem Messer bewaffneter, männlicher Täter betrat um 2.14 Uhr die Tankstelle und forderte, unter Vorhalt des Messers, die Herausgabe von Bargeld.

Raubüberfall auf Tankstelle, Heppenheim (ots) - Am Samstagabend (23.), gegen 17.25 Uhr, wurde eine Tankstelle in der Darmstädter Straße von einem männlichen Täter überfallen. Dieser bedrohte den 70 Jahre alte Kassierer mit einem großen Messer und ließ sich das Geld aus der Kasse in einen mitgebrachten roten Stoffbeutel packen.

Verkehrsunfall mit 3 verletzten Personen, hohem Sachschaden und Verdacht des Alkoholeinflusses
Biebesheim (ots) - Am Freitag, dem 22.11.2013, um 18.45 Uhr kam es in Biebesheim an der Kreuzung "An der Flurscheide/Brunnenweg" zu einem Verkehrsunfall. Ein 33 jähriger Mann aus Darmstadt befuhr mit einem PKW den Brunnenweg.

Zufalls-Berichte

Wahl der Deutschen Weinkönigin

Gekonnt in Szene gesetzt: Vorentscheidung und Finale aus Neustadt an der Weinstraße
Mainz (ots) - Das SWR Fernsehen begleitet auch in diesem Jahr wieder die Wahl der Deutschen Weinkönigin. Am Sonntag, 20. September, zeigt es ab 16 Uhr die Vorentscheidung vom Vorabend. Und das Finale mit den dann sechs verbliebenen Gebietsweinköniginnen gibt's am Freitag, 25. September, ab 20.15 Uhr als Livesendung aus dem Saalbau in Neustadt an der Weinstraße.

Polizei RLP 27.11.16

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Leichtkraftfahrer
Bad Kreuznach (ots) - Freitag, 25.11.2016, 07:26 Uhr Rheingrafenstraße, Der 19-jährige PKW-Fahrer befuhr die Rheingrafenstraße aus Richtung Ringstraße kommend und beabsichtigte nach links auf den Parkplatz der Berufsschule Bad Kreuznach abzubiegen.

Polizei MTK 26.10.16

Rollerfahrer versucht vor Polizei zu flüchten
Hattersheim, Hofheimer Straße, Mittwoch, 26.10.2016, 03:10 Uhr, Einem 26-jährigen Mann aus Hattersheim steht Ärger ins Haus. Er war am frühen Mittwochmorgen mit seinem Motorroller in der Hofheimer Straße in Hattersheim unterwegs, als eine Streife der Polizei auf ihn aufmerksam wurde und sich zu einer Verkehrskontrolle entschloss.

Zum Seitenanfang