Wohnungsbrand05.03.2017- Wohnungsbrand in der Mainzer Altstadt
Die Feuerwehr Mainz wurde Samstagnacht gegen 00:45 Uhr in die Karmeliterstraße in der Mainzer Altstadt alarmiert. Dort wurde der Feuerwehr ein Zimmerbrand gemeldet. Vor Ort bestätigte sich die Lage. Durch die Feuerwehr wurde umgehend ein Löschangriff unter Atemschutz eingeleitet.

Gelnhausen, Nach Abschluss der Brandursachenermittlungen scheint nach Ansicht der Kriminalpolizei Gelnhausen festzustehen, dass das Feuer am Dienstagabend durch einen technischen Defekt im Dachgeschoss verursacht wurde. Hinweise auf eine vorsätzliche Tat haben sich bislang nicht ergeben.

21.02.2017- Am Dienstagabend erhielt die Feuerwehrleitstelle der Berufsfeuerwehr Mainz einen Notruf aus einem Supermarkt im Stadtteil Hartenberg/Münchfeld, der von mehreren Personen mit einer starken Reizung der Atemwege bis hin zu Atem- und Kreislaufbeschwerden berichtete.

Gelnhausen, Am Dienstagabend, gegen 19.40 Uhr, kam es im Dachstuhl eines mehrgeschossigen Geschäftshauses in der Bahnhofstraße in Gelnhausen zu einem Brand. Das Feuer griff auf andere Gebäudeteile über. Die Feuerwehren aus Gelnhausen und der näheren Umgebung sind derzeit noch zur Brandbekämpfung mit über 80 Einsatzkräften im Einsatz.

Kabelbrand15.02.2017- Um 13:37 Uhr meldeten mehrere Anrufer über Notruf 112 eine „Explosion“ und „Gasgeruch“  in der Straße Am Sportfeld. Sofort wurden von der Feuerwehrleitstelle Mainz Einsatzkräfte der Feuerwache 1 und 2 zum Ereignisort entsandt.

PKW ÜberschlagZu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Feuerwehr Mainz heute Nacht um 00:49 Uhr nach Mombach in die Hauptstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr lag ein BMW auf Höhe der Sparkasse auf der Fahrerseite.

Unfall SaarstraßeAbfahrt Gonsenheim/Drais ,Um 8:14 am Mittwochmorgen ging in der Feuerwehrleitstelle  die Meldung über einen Verkehrsunfall an der Abfahrt Saarstraße Stadtauswärts Abfahrt Gonsenheim / Drais (Zwanzig Morgen Weg).

Bauklotz am Finger31.01.2017- Zu einem kleinen Patienten in einen Kindergarten in Bretzenheim wurde heute um 14:18 Uhr die Feuerwehr Mainz gerufen. Dort hatte sich ein 3-jähriger Junge beim Spielen einen Bauklotz mit Loch über den Mittelfinger gestülpt.

21.01.201- Am 21.01.2017, um 19:22 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Wasserschaden in der Universitätsklinik, Bau 505, alarmiert. Infolge eines geplatzten Heizkörpers verteilte sich Heizungswasser im 1. Obergeschoß in der Chirugie  im Flurbereich sowie in den angrenzenden Räumen auf einer Fläche von ca. 250 m².

Fass Bergung16.01.2017- Am Nachmittag wurde die Feuerwehr Mainz über ein Fass im Hafenbecken des Zollhafens informiert. Da durch die Feuerwehr der Inhalt nicht bestimmt werden konnte, wurden sowohl das Grün- und Umweltamt als Untere Wasserbehörde und der Kampfmittelräumdienst hinzugezogen.

Zufalls-Berichte

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Bad Schwalbach (ots) - Am Mittwochabend kam es um 18.45 Uhr in der Gemarkung Bad Schwalbach auf der B54 zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten. Ein 22-jähriger Wiesbadener fuhr mit seinem Opel Astra die B 54 von Taunusstein nach Bad Schwalbach.

Wo ist Cedric Schwarz?

Dreieich-Sprendlingen, Wo ist Cedric Schwarz? Das fragt die Polizei in Offenbach und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem 17-Jährigen. Cedric hat am Freitag letzter Woche (27.11.2015) das Elternhaus in der Lilienstraße verlassen und hat sich seitdem nicht mehr gemeldet.

Unwetter über Südhessen

Brände durch Blitzeinschläge und Wasserschäden durch Starkregen hielten Feuerwehr und Polizei im Kreis Groß-Gerau in Atem. Schwerpunkt in Mörfelden-Walldorf, Kelsterbach und Gernsheim.

Zum Seitenanfang