21.12.2013- Am Samstagvormittag rief ein Passant per Telefon die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst um Hilfe. Er hatte von der Überführung Binger Straße über die Eisenbahntrassen eine starke Rauchentwicklung, aus einem kurz vor dem Tunnelportal abgestellten Personenzug, wahrgenommen.

Frankfurt (ots) - Auf etwa 3.000.- Euro wird der Schaden beziffert, der gestern Vormittag bei einem Feuer auf der Ladefläche eines Lkw entstand. Personen kamen nicht zu Schaden.

Offenbach: Ein geparkter weißer Mercedes ist am Sonntagmorgen, gegen 2 Uhr, im Bereich Domstraße Ecke Taunusstraße in Flammen aufgegangen. Selbst der zügige Einsatz der Offenbacher Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass bei dem Feuer ein vor dem Mercedes abgestellter Golf in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Am 10.12.2013 um 14:27 Uhr wurde die Feuerwehr in die Weihergartenstraße gerufen. Eine Katze war in einen ca. 8 bis 10 Meter tiefen Brunnen gefallen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Katze bereits selbstständig die halbe Brunnenmauer hinauf geklettert, hatte sich aber nun zwischen einer Mauer und einem Rohr eingeklemmt.

08.12.2013- Am frühen Sonntagnachmittag um 13:16 Uhr wurde die Feuerwehr Mainz zu einer Rauchentwicklung in einer Wohnung im dritten Obergeschoss eines Wohnkomplexes in der Gustav-Mahler-Straße auf dem Mainzer Lerchenberg alarmiert.

Zimmerbrand mit leichverletzter Person
Bad Schwalbach (ots) - Ort: Rheingau-Taunus-Kreis, 65232 Taunusstein-Bleidenstadt, Kurt-Schumacher-Str.35a Zeit: Dienstag, der 26.11.2013, 02:05 Uhr, Glück im Unglück hatte eine 77-jährige Frau aus Taunusstein- Bleidenstadt,

23.11.2013- Am Samstagabend meldete ein Bewohner eines Hochhauses in der Dresdener Straße in Ebersheim über Notruf 112, dass der Treppenraum verraucht sei. Daraufhin rückten Kräfte von der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Ebersheim aus.

Zufalls-Berichte

Polizei Südhessen 24.01.15

Festnahmen nach Einbruch in Darmstädter Jugendstilbad
Darmstadt (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (25.01.), 02.30 Uhr, brachen zwei Männer in das Darmstädter Jugendstilbad ein. Nachdem sich die beiden Ganoven gewaltsam Zutritt zu dem Bad verschafft hatten, brachen sie im Inneren des Gebäudes einen Geldwechselautomaten und mehrere Bürotüren auf.

Polizei Wiesbaden 14.03.14

Randalierer zerstörten Bushaltestellen
Wiesbaden, Ludwig-Erhard-Straße, Veilchenweg, 13.03.2014 (ho)Am Abend des 13.03.2014 haben Unbekannte in Wiesbaden-Dotzheim randaliert und gleich an zwei Bushaltestellen einen Sachschaden von mehreren Tausend Euro verursacht.

Polizei Südhessen 16.01.17

Frau stirbt bei Frontalzusammenstoß zweier Pkw
B44, Gemarkung Gernsheim (ots) - Am Montag (16.01.2017) kam es auf der Bundesstraße 44 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Zwei Pkw waren um 16:35 Uhr im Begegnungsverkehr zwischen Biebesheim und Gernsheim,

Zum Seitenanfang