Sicher surfenMainz (ots) - Das Internet nimmt in der heutigen Zeit einen immer größeren Stellenwert ein. Insbesondere durch Smartphones oder Tablets ist die Nutzung von Internetangeboten nahezu jederzeit und überall möglich. Doch wie können sich User vor den Gefahren und Risiken im Netz schützen?

Beitrag sinkt für Millionen
Mehr als zehn Millionen Mitglieder der Gesetzlichen Krankenkassen und deren Angehörige können sich 2018 über eine Entlastung beim Beitragssatz freuen. Bei einigen Kassen wird der Satz aber auch angehoben.

Schloss, Rheingoldhalle und Halle 45, Mainzer Breitband GmbH hat die ersten Tagungs- und Veranstaltungshallen ausgestattet
MAINZ. Ab sofort steht Kongressteilnehmern, Tagungs- oder Konzertbesuchern in den wichtigsten Mainzer Veranstaltungshäusern eine schnelle Internetanbindung zur Verfügung.

Stadtwerke-Tochter Mainzer Breitband GmbH und mainzplus CITYMARKETING unterzeichnen Verträge für Schloss und Rheingoldhalle
MAINZ. Im Kongress- und Tagungsgeschäft gewinnt die Bereitstellung von schnellen Internetverbindungen für Teilnehmer und Besucher von Veranstaltungen immer mehr an Bedeutung.

Jetzt kostenloser Surfspaß in der City. OB Ebling und Mainzer Stadtwerke stellen Angebot für die Mainzer Innenstadt vor
MAINZ. Auf den wichtigsten Plätzen und Straßen der Mainzer Innenstadt ist ab sofort das Surfen im Internet per Smartphone oder Tablet möglich – kostenfrei und rasend schnell. Zum Start sind Bandbreiten von bis zu 300 Mbit/s vorgesehen, später bis zu 1000 Mbit denkbar.

Rekordwert auf bevorstehenden ETF in den USA zurückzuführen
Frankfurt am Main (pte/24.02.2017/12:30) Die Digitalwährung Bitcoin hat heute, Freitag, erstmals die 1.200-Dollar-Marke geknackt. Der Rekordwert der Kryptowährung lag in der Nacht bei 1.218,85 Dollar, wobei am Morgen viele Händler die Gewinne mitnahmen und der Kurs wieder auf 1.161,49 Dollar abfiel.

Facebooks Internet-Drohne bei erstem Flug schwer beschädigt
Nach dem ersten Flug seiner Antennen-Drohne sprach Facebook von einem Erfolg und erwähnte nur kurz ein technisches Problem vor der Landung. Doch das „strukturelle Versagen“ führte zu erheblichen Schäden und rief staatliche Flugzeugunfall-Ermittler in den USA auf den Plan.

bereits 70 000 Downloads
MAINZ. Seit Sommer 2014 bietet die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) ihren Fahrgästen die Möglichkeit, die Abfahrtszeiten ihrer Busse und Straßenbahnen in Echtzeit bequem per Smartphone abzurufen.

So unanständig sind die Flugreisen der Zukunft. Umfrage des Reiseportals Opodo zur Freizügigkeit der Europäer auf Flugreisen
Hamburg (ots) - Rund 8.340 Passagiere aus ganz Europa hat das Online-Reiseportal Opodo befragt, um zu erfahren wie züchtig (oder nicht) es auf Flugreisen zugeht. Im Rahmen der Erhebung wurden Themen wie Sex und Genussmittel thematisiert.

Sky Sport News HD ist ab Dezember frei empfangbar
Unterföhring (ots) - Fünf Jahre nach dem Start wird Deutschlands einziger 24-Stunden-Sportnachrichtensender für alle Sportfans frei empfangbar. Carsten Schmidt: "Der Start des ersten Free-TV-Senders ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung von Sky Deutschland".

Zufalls-Berichte

Polizei MTK 22.12.15

Serie von Audi - Diebstählen
Flörsheim, Gustav-Stresemann-Straße, Adam-Stegerwald-Straße sowie im OT Wicker, Klingfloßstraße und Mainstraße Sonntag, 20.12.2015, 22:15 Uhr bis Montag, 21.12.2015, 06:00 Uhr, In der Nacht zu Montag kam es im Flörsheimer Stadtgebiet zu zwei Fahrzeugdiebstählen sowie im Ortsteil Wicker zu einem Fahrzeugdiebstahl und einer weiteren Versuchstat.

Polizei MTK 23.02.16

Fahrzeuge aufgebrochen und Navigationssysteme entwendet
Bad Soden, Robert-Stolz-Straße; Gartenstraße; Walter-Kollo-Straße; Kelkheimer Straße; Dachbergstraße, Sonntag, 21.02.2016, 17:30 Uhr bis Montag, 22.02.2016, 08:30 Uhr, Insgesamt sechs Fahrzeuge der Marken BMW und VW haben Autoknacker in der Nacht zu Montag in Bad Soden aufgebrochen.

Polizei Südosthessen 01.05.15

Tankstelle überfallen
Gelnhausen, Einen gehörigen Schrecken bekam am Donnerstagabend die 32 Jahre alte Angestellte einer Tankstelle in der Hanauer Landstraße. Um 21.45 Uhr betrat ein mit einem Messer bewaffneter Mann die im Ortsteil Meerholz gelegene Tankstelle und forderte die Herausgabe der Einnahmen.

Zum Seitenanfang