"Fahrrad Touren Navigator Deutschland 2015". Mehr als 6000 Radtouren inklusive sprachgeführter Navigation
München (ots) - Mehr als 6 000 Fahrradtouren inklusive topographischer Karten, eine neue sprachgeführte Navigationsfunktion sowie eine individuelle Tourenplanung mit Routenaufzeichnung - das bietet die neue ADAC-App "Fahrrad Touren Navigator Deutschland 2015" für iPhone und iPad.

Jede Tour ist auf der topographischen Karte im Maßstab 1:25 000 ausführlich dargestellt: mit Angaben zum Schwierigkeitsgrad, Bildern, aktuellen Wetterinformationen, einem Höhenprofil und einer ausführlichen Beschreibung inklusive des Streckenverlaufs. Eingeteilt in die Kategorien Radfahren, Rennrad, Mountainbike und Fernradweg lassen sich die kompletten Toureninformationen inklusive der Karte downloaden und können unterwegs auch ohne Internetverbindung genutzt werden.
Bei aktiviertem Navigationsmodus wird entlang der Strecke jederzeit der eigene Standort, die nächste Wegkreuzung und die erwartete Zeit bis zum Ziel auf dem Bildschirm angezeigt und angesagt. Auch individuelle Touren können geplant werden: einfach die Start- und Zielpunkte angeben und die App schlägt eine fahrradgeeignete Strecke vor.

Die neue ADAC-App "Fahrrad Touren Navigator Deutschland 2015" für iPhones und iPad gibt es bis zum 26. Juli 2015 zum Einführungspreis von 2,99 Euro statt regulär 4,99 Euro. http://ots.de/Youfq


ADAC

Zufalls-Berichte

Polizei Südosthessen 20.04.14

Auto angesteckt und andere demoliert - Bruchköbel
Bislang Unbekannte trieben in der Nacht zu Ostermontag ihr Unwesen. Um 01.15 Uhr steckten die Vandalen einen weißen VW-Bus in Brand, der in der Langstraße stand. Die Freiwillige Feuerwehr rückte aus.

Polizei MTK 19.07.14

Zivile Polizeistreife wird betrunkenem Autofahrer zum Verhängnis
Hofheim, Rheingaustraße Freitag, 18.07.2014, 21.05 Uhr, Eine zivile Streife der Polizei bemerkte, dass der Fahrer des hinter ihr fahrenden Pkw während der Fahrt mehrfach aus einer Bierdose trank.

Polizei Mainz 27.03.15

Mainz, Brutaler Überfall auf Frau, Täterin auch eine Frau
Freitag, 27.03.2015, 03:45 Uhr, Nach einem Gaststättenbesuch in der Großen Bleiche begibt sich die 28-Jährige aus Mainz zu einem Geldautomaten bei der Sparkasse in der Bahnhofstraße. Schon auf dem Weg dorthin wird sie von einer unbekannten Frau angepöbelt.

Zum Seitenanfang