Justizminister Herbert Mertin bedankt sich bei den Einsatzkräften
Der am 07.06.2016 bei einem begleiteten Freigang aus der Justizvollzugsanstalt Diez entwichene wegen Mordes und Vergewaltigung verurteilte Sascha B. konnte heute Morgen in Brüssel durch belgische Einsatzkräfte festgenommen werden.

Kaiserslautern, In der Psychiatrischen Klinik in Kaiserslautern ist in den späten Abendstunden des 12. Juli eine 70-jährige Patientin aus dem Landkreis Kaiserlautern verstorben. Ein 60-jähriger, in einem anderen Zimmer derselben Station untergebrachter Mitpatient, ebenfalls aus dem Landkreis Kaiserslautern, steht im dringenden Verdacht, im Zustand der Schuldunfähigkeit die 70-Jährige durch Gewalt gegen den Hals getötet zu haben.

wegen versuchten Mordes an Ehefrau in Kuhardt
Die Staatsanwaltschaft Landau hat gegen einen 42jährigen Mann aus dem Kreis Germersheim Anklage wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung zum Landgericht Landau erhoben.

Tatverdächtiger in Untersuchungshaft
Lauterecken, Kreis Kusel, Bei einem Einsatz wegen einer Ruhestörung bei einem mutmaßlichen Trinkgelage hat die Polizei am frühen Freitagmorgen einen 55-jährigen Mann in seiner Wohnung schwer verletzt aufgefunden. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er später verstarb.

auf der Tank- und Rastanlage Mosel-Ost, Erstmitteilung 2010 Js 34675/16
Die Staatsanwaltschaft Koblenz führt ein Ermittlungsverfahren gegen einen 22 Jahre alten polnischen Staatsangehörigen wegen des Verdachts der Körperverletzung mit Todesfolge.

an einer Bewusstlosen
Donnersbergkreis, Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern hat gegen einen 35-jährigen Mann aus dem Donnersbergkreis Anklage wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung erhoben.

am 22.05.2016 in Weißenthurm. - Erstmitteilung -2070 Js 28859/16-
Wegen des Verdachts des versuchten Totschlags und der vollendeten gefährlichen und der schweren Körperverletzung führt die Staatsanwaltschaft Koblenz ein Ermittlungsverfahren gegen einen 34 Jahre alten syrischen Staatsangehörigen, der seit etwa zwei Jahren als Asylbewerber in Deutschland lebt.

LKA Hessen ermittelt und bittet Bevölkerung um Hilfe
Wiesbaden (ots) - Am 10.09.2014 wurden die sterblichen Überreste einer Frau in einer Plastiktonne in Schwalbach a.Ts. aufgefunden. Die Tonne befand sich in einer Garage, die von dem im August 2014 verstorbenen 67-jährigen Manfred Seel aus Schwalbach a.Ts. angemietet worden war.

Wiesbaden (ots) - Wie bereits im September und Oktober 2014 durch das Polizeipräsidium Westhessen mitgeteilt, wurden am 10.09.2014 die sterblichen Überreste einer Frau in einer Plastiktonne in Schwalbach a.Ts. aufgefunden.

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Kaiserlautern des Polizeipräsidiums Westpfalz und des Landeskriminalamts Rheinland-Pfalz: Der Haftbefehl des Landgerichts Kaiserslautern gegen einen mutmaßlichen Sexualstraftäter konnte am Montagnachmittag in der Chemnitzer Innenstadt von der Polizei vollstreckt werden.

Zufalls-Berichte

Polizei Südhessen 07.03.16

Aufgebrochener Tresor im Wald gefunden, Wer kennt die Herkunft?
Bergstraße/ Viernheim (ots) - Die Herkunft eines aufgebrochenen Tresors beschäftigt die Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Heppenheim seit dem 16. Februar. Spaziergänger sind am Sportgebiet West im Viernheimer Wald, Richtung Karlstern, auf das Fundstück gestoßen.

Polizei Mainz RLP 06.02.17

Rollstuhlfahrer nach Verkehrsunfall verletzt, Unfallbeteiligter flüchtig
Mainz (ots) - Mainz (Hartenberg/Münchfeld), 06.02.2017 - gegen 16 Uhr Am Nachmittag wurde ein 56-jähriger Rollstuhlfahrer aus Mainz im Bereich der Straße Im Münchfeld von einem PKW erfasst und im Gesicht leicht verletzt.

Polizei Südhessen 04.12.13

Raubüberfall auf Supermarkt
Rimbach, Kreis Bergstraße (ots) - Am Mittwochabend (04.12.13) gegen 21:10 Uhr wurde ein Lebensmittelmarkt in der Staatsstraße in Rimbach überfallen.

Zum Seitenanfang