Das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen.

Das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen.

Das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen.

Das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen.

Sie heute das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen.

Das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen.

Das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen.

Umwelt-Newsletter aus dem Mainzer Umweltladen. Inhalte für September 2019:

Das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen.

Das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen.

Zufalls-Berichte

Polizei RLP 04.01.18

Versuchter Raub mit anschließender Körperverletzung
Bad Kreuznach, John-F.-Kennedy-Straße (ots) - Am 03.01.2018, gegen 22:00 Uhr, war ein 20-Jähriger zu Fuß von der John-F.-Kennedy-Straße in einen schmalen Weg zwischen dem Altersheim und der Synagoge eingebogen.

Polizei Wiesbaden 15.01.18

Tödlicher Verkehrsunfall beim Verlassen des Parkhaus
Wiesbaden (ots) - Am Montag, dem 15. Januar 2018, um kurz nach 23:00 h wollte ein 60-jähriger Wiesbadener mit seinem Cabriolet das Parkhaus des Lilien-Carres in Richtung Klingholzstraße verlassen.

Polizei Südosthessen 26.07.15

Tasche geraubt
Offenbach, Opfer zweier Straßenräuber wurde Freitagnacht ein 21-jähriger Offenbacher, der gegen 22 Uhr mit einem Bekannten an der Bushaltestelle in der Flurstraße stand und sich unterhielt. Zu dieser Zeit kamen zwei etwa 20-Jährige vorbei und fragten nach Feuer für Zigaretten. Anschließend wollten sie das Handy des jungen Mannes sehen, worauf dieser nicht einging.

Zum Seitenanfang