Mainz, Mofafahrer unter Haschischeinfluss
In der Dalheimer Wiese wurde am 04.07.2013, 14:55 Uhr, ein 24-jähriger Mofafahrer kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass der junge Mann nicht nur wegen eines offenen Haftbefehls und wegen einer Aufenthaltsermittlung gesucht wurde, sondern er stand auch unter dem Einfluss von Drogen. Ein Mahsan-Test reagierte positiv auf THC.


Der junge Mann gab an, regelmäßig Haschisch zu rauchen, um besser schlafen zu können.


Mainz, Taschendiebe unterwegs  
Am 04.07.2013, 17:55 Uhr, befand sich eine Frau im Kinderladen. Ihre Handtasche, in der ihre Geldbörse war, hing an ihrem Kinderwagen. Während ihres Einkaufes fiel ihr eine Frau auf, die sich für einige Minuten verdächtig nahe am Kinderwagen aufhielt. Vermutlich wurde in dieser Zeit ihre Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Dokumenten entwendet.

Beschreibung der Frau:

  • circa 1,70 Meter groß
  • dunkle schulterlange Haare
  • sprach mit französischem Akzent
  • dunkles Hemd und
  • ein Tattoo mit Blumenmotiv im Nacken

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 1 in der Innenstadt: 06131 - 65 4110

 
Mainz, Einbruch in Arztpraxis - Zeugen gesucht ?
In der Ludwigsstraße kletterte jemand am 05.07.2013, 02:11 Uhr, vermutlich über ein angrenzendes Dach zum Fenster einer Arztpraxis in einem höher gelegenen Stockwerk und hebelte dieses auf. In der Praxis wurden verschiedene Schränke, Schubladen und Behältnisse geöffnet und durchsucht. Anschließend betrat der Einbrecher das Treppenhaus und verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu dem Büro einer Drogerie. Dabei löste er einen Alarm aus und ist dann vermutlich sofort geflüchtet. Ob und was er erbeutet hat, steht noch nicht fest.
Die Polizei sucht Zeugen, die nähere Angaben zum Einbrecher machen können.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz: 06131 - 65 3633


Herausgebende Stelle: Polizeidirektion Mainz

Zufalls-Berichte

AKK Journal

„Wir an Rhein und Main“ Ausgabe 2016 neu erschienen. 14. Ausgabe „Wir an Rhein und Main“ ist da!
Es gibt Grund zu feiern: Die Jubiläen 50 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Mainz und Zagreb sowie 500 Jahre Reformation stehen im Jahr 2017 an. Außerdem geht die beliebte Veranstaltungsreihe „Wein und…“ im Cuvée 2016 im neuen Jahr weiter.

Polizei Wiesbaden 10.11.17

31-Jähriger durch Schläge und Tritte verletzt
Wiesbaden, Michelsberg, 10.11.2017, circa 01:30 Uhr, Heute Nacht meldete sich um kurz nach 03:00 Uhr ein 31-jähriger, rumänischer Staatsangehöriger auf dem 1. Polizeirevier und erklärte, dass er zuvor von drei Personen zusammengeschlagen worden sei.

Polizei MTK 03.08.16

Dieb durch Hausmeister ertappt
Kelkheim, Mainblick, Montag, 01.08.2016, 21:35 Uhr, In Kelkheim hat sich ein mutmaßlicher Dieb am Montagabend unbefugt Zutritt zu einem Abstellraum der Pfarrkirche St. Franziskus verschafft. Der Täter wurde durch den Hausmeister ertappt, konnte letztendlich jedoch fliehen.

Zum Seitenanfang