Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz. Inhalte für März 2016:

Tipps zu E-Rad, Carsharing & Öffentlichen Nahverkehr. Dieselskandal, schlechte Luft in Städten, Zum Auto gibt es Alternativen
Berlin (ots) - Ob Verbrauch oder Schadstoffaustoß, wie es um die Effizienz von Pkw tatsächlich steht und wie stark sie die Luft in den Städten belasten - nach dem Dieselskandal herrscht darüber Unsicherheit.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Defizite und positive Entwicklungen in der Forstwirtschaft. BUND fordert Bundeswaldgesetz mit ökologischen Mindeststandards
Berlin (ots) - Der heute veröffentlichte "Waldreport 2016 - Schatten und Licht" des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zeigt in Fallstudien aus elf Bundesländern, dass in der Forstwirtschaft nach wie vor erhebliche Defizite bestehen. "Beim Schutz des Waldes gibt es nach wie vor große Versäumnisse.

Fast 60 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Mädchen und Frauen brauchen Schutz vor sexueller Gewalt und ungewollten Schwangerschaften
Berlin (ots) - 59,5 Millionen Menschen waren im Jahr 2014 weltweit auf der Flucht - das ist die höchste Zahl seit Ende des Zweiten Weltkriegs.

Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.
Inhalte für Dezember 2015:

Atemlos, Viele Parfüms enthalten Duftstoffe, die Allergien auslösen können.
Eines der beliebtesten Geschenke zu Weihnachten ist Parfüm. Das ÖKO-TEST-Magazin hat in der aktuellen Dezember-Ausgabe 25 Marken ins Labor geschickt und war von den Testergebnissen nicht gerade berauscht:

...während der Vegetationsruhe Winter/Frühjahr 2015/2016
Neben den allgemeinen jahreszeitlich anfallenden Grünpflegearbeiten, werden mit Beginn der Vegetationsruhe vom Grün- und Umweltamt auch größere Schnittmaßnahmen an Bäumen und Sträuchern durchgeführt. Hierbei wird neben dem Erziehungsschnitt verschiedener Jungbäume der jährlich wiederkehrende Baumrückschnitt am Rheinufer sowie der Kupferbergterrasse durchgeführt.

Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.
Inhalte für Oktober 2015:

Activia-Joghurtbecher
Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe deckt auf: Danone hält Recyclingversprechen für Joghurtbecher aus dem Biokunststoff Polylactid nicht ein - Activia-Becher werden auch vier Jahre nach deren Einführung verbrannt und nicht recycelt - Beispiel für Ressourcenvergeudung und Wegwerfkultur.

Zufalls-Berichte

Polizei Südhessen 03.06.15

Nach Brand in Mehrfamilienhaus, 54-Jähriger erliegt seinen Verletzungen
Viernheim (ots) - Der 54-jährige Mann, der in der Nacht zum Mittwoch (27.5.2015) aus der brennenden Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Friedrich-Ebert-Straße geborgen werden konnte, ist am Mittwochmorgen (3.6.2015) im Krankenhaus verstorben. Sein 68-jähriger Mitbewohner starb bereits in der Brandnacht (wir hatten berichtet).

Mehr Unfälle, weniger Tote

1. Quartal 2016
Wiesbaden (ots) - 613 Menschen kamen in den ersten drei Monaten 2016 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben. Das waren 42 Personen oder 6,4 % weniger als in den Monaten Januar bis März 2015.

Polizei Mainz 19.01.18

Ohne Führerschein und Zulassung
A61 Alzey (ots) - Gleich die ganze Stoßstange hatte ein 41-jähriger Ludwigshafener am 18.01.2018 gegen 11.30 Uhr auf der A61 bei Alzey verloren. Eine Streife der Autobahnpolizei konnte sie noch rechtzeitig beseitigen, bevor jemand zu Schaden kam.

Zum Seitenanfang