Schwarzmalerei mit Erdöl
Tuschen sich Frauen Schadstoffe auf ihre Wimpern, wenn sie einen Mascara benutzen? Dieser Frage ist ÖKO-TEST in der aktuellen September-Ausgabe nachgegangen.

ÖKO-TEST Im roten Bereich
Anilin ist ein Farbstoffbestandteil, der unter Krebsverdacht steht. Das ÖKO-TEST-Magazin wollte in der aktuellen September-Ausgabe wissen, ob Kinderprodukte wie Jeans, Schuhe, Strumpfhosen und Malkreiden damit belastet sind. Das Ergebnis ist bitter:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Mit den steigenden Temperaturen des Frühjahrs endet die Pflanzzeit für Bäume und Großgehölze.
Insgesamt 113 Bäume hat das Grün- und Umweltamt in der vergangenen Winterruhe im Stadtgebiet neu gepflanzt und konnte damit wieder bestehende Lücken schließen. Gepflanzt wurden ausnahmslos Laubbäume.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

KREIS GROSS-GERAU /LANDESHAUPTSTADT MAINZ / STADT NEU-ISENBURG / STADT FLÖRSHEIM AM MAIN - Um Fluglärm zu mindern und die Lebensqualität in der Region um den Frankfurter Flughafen zu erhöhen, hat die Initiative „Zukunft Rhein-Main“ (ZRM) jetzt Kriterien für eine wirksame Lärmobergrenze formuliert.

Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Benutzte Einweg-Grills und Kohlereste sind in den Parks und am Rheinufer der Stadt Mainz gerade in den Sommermonaten ein unerfreulicher Anblick. Der dadurch verursachte Grad der Verschmutzung ist immer wieder Anlass von Beschwerden und trübt das Vergnügen in den Naherholungsgebieten der Landeshauptstadt.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Umweltinteressierte, Sie erhalten heute den Umwelt-Newsletter aus dem UmweltInformationsZentrum der Landeshauptstadt Mainz.

Zufalls-Berichte

Polizei Südhessen 30.09.15

Tödlicher Verkehrsunfall, Fahrzeugführer verbrennt in PKW
Modautal (ots) - Am späten Mittwochabend (30.09.) kam es auf der L3099 in Modautal zu einem schrecklichen Verkehrsunfall. Um 23.24 Uhr befuhr ein PKW-Fahrer die Landesstraße aus Richtung Hoxhohl kommend in Fahrtrichtung Brandau. In Höhe eines Aussiedlerhofes kam der Fahrzeuglenker aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal an einen Baum.

Polizei Wiesbaden 07.11.16

Faustschlag ins Gesicht
Wiesbaden, Moritzstraße, 06.11.2016, 00:45 Uhr, Ein unbekannter Täter schlug einem 31-Jährigen aus dem Rheingau-Taunus-Kreis in der Nacht zum Sonntag in Wiesbaden mit der Faust in das Gesicht. Anschließend flüchtete der Täter unerkannt.

Gefährliche Körperverletzung

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz
Eppstein, Burgstraße Montag, 17.03.14 gegen 20:10 Uhr, Ein 30-Jähriger ist am Montagabend in Eppstein im Hausflur seines Wohnhauses (Mehrfamilienhaus) von mehreren Personen angegriffen und mit einer vollen Bierflasche auf den Kopf geschlagen worden.

Zum Seitenanfang