LKW UNfall17.08.2016- Am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Mainz auf die Baustelle des Neubaus der Schiersteiner Brücke alarmiert. Dort hatte sich ein Betriebsunfall mit einem Anhänger ereignet, infolge dessen größere Mengen Dieselkraftstoff ausgetreten waren.

Personen im RheinZwei Personen im Rhein
Am Samstag um 23.18 Uhr wurden die Feuerwehren Wiesbaden und Mainz alarmiert. Auf der Mainzer Seite am Konrad-Adenauer-Ufer in Höhe der Abfahrt der Theodor-Heuss-Brücke sei ein Mann ins Wasser gestürzt.

Schwerer Verkehrsunfall in der Binger Straße
11.08.2016 - Völlig zerstört wurde heute Morgen ein BMW X5 bei einem Verkehrsunfall in der Binger Straße. Der Fahrer blieb mit viel Glück äußerlich unverletzt, stand aber unter Schock und wurde zur weiteren Behandlung in eine Klinik gefahren.

In der heutigen Mittagszeit wurde die Feuerwehr Mainz zu einem eingeklemmten Kind nach Mainz-Finthen alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Kind mit der Hand und dem Arm in die Aufwicklung eines Rolltores geraten und hing etwa 2 Meter hoch über dem Boden.

Beim Entladen eines LKW in einer Spedition gegen 13:00 Uhr am heutigen Mittag, 02.08.2016, stellten die anwesenden Arbeiter einen stechenden Geruch fest. Als sie die Palette eines stark konzentrierten Reinigungsmittels in der Halle der Spedition abgestellt hatten, fiel ihnen auf, dass offensichtlich ein Kanister undicht war und sich so der Inhalt in der Lagerhalle ausbreite.

28.07.2016- Zu einem Zimmerbrand mit glücklicherweise glimpflichem Ausgang kam es heute (28.07.16) im 13. Stock eines Hochhauses in der Elsa-Brändström–Straße, in Mainz-Gonsenheim. Wie Nachbarn gegen 00:56 Uhr der Feuerwehr Mainz per Notruf mitteilten, war der Flur des 13. Stockwerkes stark verqualmt.

Brand auf dem Wiesenmarktsgelände
Erbach (ots) - Am Donnerstagmorgen (21.07.2016)gegen 05.50 Uhr gingen mehrere Anrufe bei der Leitstelle und Polizei ein, dass eine Imbissbude auf dem Wiesenmarktgelände brennt. Beim Eintreffen der Streife standen bereits Teile des Gastronomiebetriebs "Erbacher Wiesenalm" in Flammen.

18.07.2016- Tierrettung "Katzenbaby in Waschmaschine"
Am Montagabend gegen 21:15 Uhr wurde die Feuerwehr Mainz mit der Meldung: „Katze in Waschmaschine“ zu einer Tierrettung in die Berliner Straße 43 gerufen. Das Kleinalarmfahrzeug rückte mit zwei Einsatzbeamten unter Sondersignal zum Einsatzort aus.

Brand in Weisenau14.07.2016- Die Feuerwehr wurde heute um 09:48 Uhr zu einem Küchenbrand in die Christianstraße nach Mainz-Weisenau gerufen. Mehrere Anrufer meldeten einen Küchenbrand im Erdgeschoss eines dreigeschossigen Mehrfamilienhauses.

Garagenbrand12.07.2016- Hoher Sachschaden
Um 04:17 Uhr am frühen Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr zu einem vermeintlichen Gartenhausbrand in die Straße An den Kiefern nach Mainz-Gonsenheim alarmiert. Dort hatte ein aufmerksamer Nachbar Feuerschein in einem Garten bemerkt.

Zufalls-Berichte

Kormoran aus Einlauftunnel befreit

Am Freitag, den 06.03.2015,  gegen 08:15 Uhr wurde die Mainzer Berufsfeuerwehr alarmiert, da sich ein Kormoran am Rheinufer in den Einlaufschacht des Kraftwerks verirrt hat und dort gefangen war. Die auf Tierrettung spezialisierte Besatzung des KLAF (Klein-Alarmfahrzeug) von der Feuerwache 1 in Bretzenheim rückte zur Kraftwerksallee aus.

Polizei Wiesbaden 06.09.16

11-Jährige angefahren
Wiesbaden, Konrad-Adenauer-Ring, Steinberger Straße, 05.09.2016, 13:15 Uhr, Gestern kam es auf dem Konrad-Adenauer-Ring zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 11-jähriges Mädchen aus Kastel schwer verletzt wurde und in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Polizei Südosthessen 24.12.15

Schneller Fahndungserfolg nach Phantombildveröffentlichung
Dietzenbach, Einen schnellen Fahndungserfolg verbuchten die Staatsanwaltschaft Darmstadt, Zweigstelle Offenbach, und die Offenbacher Kriminalpolizei, nachdem am Freitag das Phantombild eines unbekannten Täters wegen eines Überfalls am 6. Dezember veröffentlicht worden war.

Zum Seitenanfang