05.05.2017- Die Feuerwehr Mainz wurde am Freitagvormittag gegen 11.45 Uhr auf das Gelände der Universitätsklinik Mainz alarmiert. Anrufer berichteten über einen Gasaustritt im Gebäudeinneren. Die Lage wurde vor Ort durch das umfangreiche Kräfteaufgebot bestehend aus Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei sowie dem klinikinternen Notfallteam erkundet.

Eltville (ots) - Einen brennenden Baum meldete die Schifffahrt am 25.04.2017 um 21:35 Uhr auf den Rheinkribben bei Eltville in Höhe Stromkilometer 514,1. Eine Streife der WSPSt. Rüdesheim konnte vor Ort einen Flächenbrand im Ausmaß von ca. 20 x 5 Meter feststellen.

24.04.2017- Ausbreitung verhindert
Gegen 10.20 Uhr wurde die Feuerwehr Mainz zu einem Brand in einer Papiermüllpresse an einem Einkaufsmarkt nach Mainz-Weisenau alarmiert.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang dichter Rauch aus dem Papiercontainer und der Müllpresse, die sich auf der Rückseite des Einkaufsmarktes, im Bereich der Anlieferung befanden.

Smart durch Feuer zerstört
Wiesbaden-Dotzheim, Stefan-Born-Straße, 23.04.2017, gg. 00.30 Uhr, Bei einem Fahrzeugbrand ist am frühen Sonntagmorgen ein geparkter Smart völlig zerstört worden. Der Wagen war in der Stefan-Born-Straße in einer Reihe von Fahrzeugen abgestellt.

LKW erfasst Fußgänger10.04.2017 ...mit einem Fußgänger und einem LKW
Am heutigen Vormittag um 07:57 Uhr erreichte die Feuerwehr Mainz ein Notruf, dass eine Person von einem LKW auf der Rheinallee, Ecke Mainstr erfasst wurde und diese noch unter dem LKW eingeklemmt sei.

Zwei Autos und ein Baum, Polizei ermittelt wegen Brandstiftung und sucht Zeugen
Groß-Umstadt (ots) - Am Samstagmorgen (08.04.2017) kam es innerhalb kurzer Zeit zu drei Bränden. Gegen 06.00 Uhr hatte auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes im Kappesgärtenweg ein Auto gebrannt.

Brand in EinfamilienhausAm 09.04.2017, um 10:43 Uhr, wurde die Feuerwehr von Nachbarn über eine Rauchentwicklung aus einem Einfamilienhaus informiert. Der Löschzug der Feuerwache 2, ein Löschfahrzeug der Feuerwache 1 sowie ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Mombach wurden daraufhin in den Akazienweg nach Mainz-Mombach alarmiert.

08.04.2017- Eine 77-jährige Seniorin konnte heute von der Feuerwehr gerade noch rechtzeitig aus ihrer bereits verrauchten Wohnung gerettet werden. Die Feuerwehr wurde am späten Samstagvormittag gegen 11:42 Uhr von einem aufmerksamen Nachbarn zu einem Mehrfamilienhaus Am Alten Weg nach Mainz-Marienborn alarmiert.

Ein Kellerbrand in einem weitläufigen Wohnkomplex forderte in der Nacht vom 29. auf den 30.3. die Kräfte der Feuerwehr Mainz. Kurz vor 23:30 Uhr erreichte die Leitstelle der Feuerwehr ein Notruf aus der Richard Schirrmann Straße im Stadtteil Hartenberg/Münchfeld.

27.03.2017- Um 20:56 Uhr wurde die Feuerwehr Mainz zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 60 in Fahrtrichtung Darmstadt, AS Mainz-Laubenheim alarmiert. Aufgrund der ersten Meldung musste von mehreren verunfallten Fahrzeugen ausgegangen werden.

Zufalls-Berichte

Strohballenbrände in RLP

Zwei Beschuldigte in Untersuchungshaft
Erstmitteilung 2060 Js 57229/16 -Die Ermittlungsrichterin bei dem Amtsgericht Koblenz hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft Koblenz Untersuchungshaftbefehle gegen zwei 19 Jahre alte Männer aus dem Landkreis Mayen-Koblenz wegen des Verdachts der gemeinschaftlichen Brandstiftung in 15 Fällen erlassen.

Polizei Wiesbaden 06.01.16

Drogenfund bei Verkehrskontrolle
Wiesbaden, Wilhelm-Leuschner-Straße, 05.01.2016, 21:30 Uhr, Gestern Abend konnten Beamte der Wiesbadener Polizei bei einem 30-jährigen Wiesbadener eine nicht unerhebliche Menge an Marihuana und Haschisch sowie mehrere Tausend Euro Bargeld auffinden und sicherstellen.

Polizei Südosthessen 06.07.15

Busfahrer überfallen
Offenbach, Es wäre der einzige Fahrgast gewesen, mit dem er gegen 23.25 Uhr am Nordring losgefahren sei, berichtete am späten Montagabend ein Busfahrer der Polizei nach einem Überfall. Demnach hatte der Unbekannte auf einem der Bussitze Platz genommen, nach dem Anfahren aber sofort ein Scheißeisen gezogen und damit dem Chauffeur bedroht.

Zum Seitenanfang