LKW Brand WeisenauDie Feuerwehr Mainz wurde gegen 23:13 Uhr zu einem LKW- Brand auf den Betriebshof einer Entsorgungsfirma nach Weisenau gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war starker Rauch aus einem LKW- Sattelauflieger festzustellen. Der LKW Stand in einer Reihe von anderen LKW, sodass die Gefahr einer weiteren Brandausbreitung bestand.

Durch das Wachpersonal wurde ein Verantwortlicher der Firma herbeigerufen, der Zutritt zu den Fahrzeugschlüsseln hatte um diese aus dem Gefahrenbereich zu entfernen. Ein Löschangriff wurde mit vier C- Strahlrohren vorgenommen. Da die Ladung des LKW aus Sperrmüll bestand wurde letztlich eine Entladung mit einem Bagger durchgeführt um den Brand zu löschen.
Eingesetzt waren bei diesem Einsatz neben den Kräften der Berufsfeuerwehr, Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Weisenau.
Nach etwa 3 Std. war der Einsatz beendet und die Kräfte der Feuerwehr konnten wieder zurück zu ihren Standorten.
Die Feuerwache 1 wurde durch Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bretzenheim währen des Einsatzes besetzt.
 
Einsatzleiter:          BA Michael Weitzel  
Fahrzeuge BF/FF:  BF 1 Einsatzleitwagen,  1 Hilfeleistungslöschfahrzeuge, 1 Gerätewagen Atemschutz, 1 Tanklöschfahrzeug, 1 LKW Hub, FF 2 Löschfahrzeuge  
Personal BF/FF:     BF 14 FF 10  
Schadenshöhe:      Unbekannt


Feuerwehr Mainz