Personensuche28.06.2017- Kurz nach 20:00 Uhr alarmierte die Feuerwehrleitstelle die Einsatzkräfte aus Mainz und Wiesbaden an den Rhein. Ein Anrufer hatte über den Notruf 112 mitgeteilt, dass eine Person von der Theodor-Heuss-Brücke gesprungen war.

Sofort wurden zwei Suchketten mit Booten der verschiedenen Organisationen gebildet, um den Rhein und seine Ufer auf der gesamten Breite absuchen zu können. Luftgebundene Unterstützung leistete ein Polizeihubschrauber der Polizeifliegerstaffel Hessen. Die Suche erstreckte sich von der Theodor-Heuss-Brücke bis hinter die Schiersteiner Brücke. Nach etwa einer Stunde brach die Einsatzleitung die Suche erfolglos ab.
Im Einsatz eingebunden waren die Kräfte der Feuerwehren Mainz und Wiesbaden sowie die DLRG im Rahmen des gemeinsamen Einsatzkonzeptes „Wasserrettung Rhein“. Zusätzlich vor Ort waren ein Rettungswagen sowie die Polizei mit einem Streifenwagen sowie einem Hubschrauber.

Einsatzleiter: Brandamtmann Benedikt Dorbath
Fahrzeuge BF/FF: 5/6
Personal: BF/FF: 13/16 + Wiesbaden & DLRG
Schadenshöhe: kein Sachschaden

Feuerwehr Mainz

Zufalls-Berichte

Polizei MTK 27.11.13

Ladendieb muss zum Haftrichter
Hofheim, Homburger Straße Dienstag, 26.11.13, 18:14 Uhr, Das haben sich zwei Ladendiebe sicher auch ganz anders vorgestellt. Die beiden 26 und 28 Jahre alten Brüder waren gemeinsam im REWE-Markt in Hofheim auf Beutezug.

Polizei MTK 14.07.17

Brand in Mehrfamilienhaus
Eschborn, Steinbacher Straße, Mittwoch, 12.07.2017, gg. 01:45 Uhr, Am Mittwochmorgen gegen 01:45 Uhr wurde der Leitstelle Main-Taunus durch eine 31jährige Bewohnerin des Hauses in der Steinbacher Straße in Eschborn-Niederhöchstadt mitgeteilt, dass es in ihrer Wohnung brennen würde.

Polizei RLP 07.02.16

Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen
B41 Ortslage Kirn (ots) - Am 07.02.2016 gegen 11:40 Uhr geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein aus Richtung Idar-Oberstein kommender Pkw in Höhe der Unfallstelle auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Pkw. Die Fahrerin des verursachenden Pkw wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Zum Seitenanfang