Brand in MombachZu einem Großbrand in einem großen Hallenkomplex, kam es am Mittwochabend, 6.12.2017 in der Mombacher Industriestraße. Um 18:15 Uhr erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr durch eine Bürgerin, die im Dachbereich des Komplexes Rauch bemerkte.

Am 04.12.2017 wurde die Feuerwehr Mainz um kurz nach 22 Uhr zu einem Zimmerbrand in die Mainzer Oberstadt gerufen.  Eine aufmerksame Nachbarin hatte auf der Straße einen ausgelösten Wohnrauchmelder gehört und gesehen, dass Rauch aus einer Wohnung im dritten Obergeschoss drang.

Brand in der Vitos-Klinik löst größeren Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst aus
Riedstadt-Goddelau (ots) - Insgesamt ca. 130 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren und Rettungsdienste sowie mehrere Notärzte und Streifen der PSt Griesheim waren am Dienstagabend (21.) gegen 22.00 Uhr im Einsatz.

tödlicher UnfallAm 14.11.2017, um 01:42 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall nach Mainz-Hechtsheim alarmiert. An der „Esso-Tankstelle“ am Jägerhaus war ein PKW gegen einen Fahrleitungsmast der Straßenbahn gefahren.

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Rettungswagen wurden am Freitagabend kurz vor 20 Uhr die Kräfte der Feuerwehr Mainz durch die Feuerwehrleitstelle alarmiert. Die erste Meldung über Notruf berichtete von einem umgestürzten Rettungswagen.

Sperrmüll brenntDie Feuerwehr Mainz wurde heute Abend um 19:48 Uhr zu einem gemeldeten Gebäudebrand in die Wallaustraße alarmiert. Schon auf der Anfahrt zu der in unmittelbarer Nähe zur Feuerwache 2 gelegenen Einsatzstelle konnte ein Feuerschein wahrgenommen werden.

Unfall mit Straßenbahn endet glimpflich
Am frühen Sonntagmorgen wurde die Feuerwehrleitstelle der Berufsfeuerwehr Mainz von der Leitstelle der Mainzer Verkehrsgesellschaft informiert, dass es in Gonsenheim zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Fußgänger gekommen sei.

VU Koblenzerstr.Die Feuerwehr Mainz wurde am Samstagnachmittag um 17:32 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen und verletzten Personen in die Koblenzer Straße Ecke Am Sägewerk alarmiert. Mindestens eine Person soll sich noch in einem verunfallten Fahrzeug befinden.

Wohnhausbrand, Ermittlungen dauern an
Darmstadt (ots) - Am Mittwochmorgen (18.10.2017) haben Bewohner eines zweigeschossigen Hauses in der Prälat-Diehl-Straße ein Knistern im Bereich der Terrasse wahrgenommen. Kurz Zeit später hat es auch schon gebrannt.

Am Samstag um 15:15 Uhr wurde die Feuerwehr in den Holunderweg alarmiert. Aufmerksame Nachbarn hatten den Alarmton eines Wohnungsrauchmelders gehört und Rauch aus einem gekippten Fenster im 1.OG dringen sehen.

Zufalls-Berichte

Polizei Südosthessen 02.06.15

Festnahme einer bundesweit agierenden Einbrecherbande
Im Rahmen der gemeinsam geführten Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Hanau und der Kriminalpolizei Offenbach gelang es Spezialkräften nach mehrwöchiger, intensiver und umfangreicher Ermittlungsarbeit letztendlich am 28. Mai 2015, vier Tatverdächtige in Troisdorf bei Bonn auf frischer Tat festzunehmen, als diese einen Geldautomaten mit brachialer Gewalt aufgebrochen hatten und mit der Beute flüchten wollten.

Polizei Wiesbaden 13.11.16

Rabiate "Schwarzfahrerin" leistet Widerstand
Wiesbaden-Biebrich, Waldstraße, 11.11.2016, 00:55 Uhr, In der vergangenen Nacht handelte sich eine jugendliche Schwarzfahrerin durch ihr aggressives Verhalten gleich drei Strafanzeigen ein. Die junge Dame wurde gegen 01:00 Uhr von einer Fahrausweisprüferin ohne Fahrschein erwischt.

Polizei MTK 15.05.15

Fahrradfahrer unter Alkoholeinfluss gestürzt
Hochheim, Massenheimer Landstraße Donnerstag, 14.05.2015, 20:10 Uhr, In Hochheim ist am Donnerstagabend ein Radfahrer gestürzt und dabei leicht verletzt worden. Gegen 20:10 Uhr war er auf der Massenheimer Landstraße unterwegs, zuvor hatte er auf dem Fußweg mehrere Passanten überholt.

Zum Seitenanfang