Wohnhausbrand, Ermittlungen dauern an
Darmstadt (ots) - Am Mittwochmorgen (18.10.2017) haben Bewohner eines zweigeschossigen Hauses in der Prälat-Diehl-Straße ein Knistern im Bereich der Terrasse wahrgenommen. Kurz Zeit später hat es auch schon gebrannt.

Am Samstag um 15:15 Uhr wurde die Feuerwehr in den Holunderweg alarmiert. Aufmerksame Nachbarn hatten den Alarmton eines Wohnungsrauchmelders gehört und Rauch aus einem gekippten Fenster im 1.OG dringen sehen.

Brand Wiesbaden10.10.2017- Feuerwehr Mainz unterstützt Feuerwehr Wiesbaden
Am heutigen Dienstag wurde die Feuerwehr Mainz gegen 16:10 Uhr zu einer massiven Rauchentwicklung im Bereich des Industriehafens alarmiert.

Brand mehrerer Linienbusse
Riedstadt OT Crumstadt (ots) - Am Samstag (23.09.2017) kam es gegen 22:25 Uhr auf dem Betriebsgelände eines Busunternehmens in der Industriestraße zu einem Brand an einem dort abgestellten Linienbus.

AngelhakenWas macht ein Schwan nur mit einem Angelhaken?
Das dachten sich auch die Passanten, die am Hals eines Jungschwans einen Angelhaken samt Köder entdeckten und anschließend die Feuerwehr alarmierten. Der Anrufer erwartete die Feuerwehr an den Rheinufertreppen neben dem Pegel Mainz.

PKW abgefackeltPkw brennt aus
Nieder-Olm (ots) - (Nieder-Olm, Samstag, 9.9., 17.56 Uhr) In der Bleichstraße beginnt aus bislang unklarer Ursache eine Hecke zu brennen. Das Feuer greift auf einen geparkten Pkw über, der komplett ausbrennt.

Rettung aus dem RheinHeute Vormittag um 09:15 erreichte die Leitstelle der Feuerwehr die Meldung über eine Person, die von der Weisenauer Brücke in den Rhein gefallen oder gesprungen sei. Sofort wurden umfangreiche Kräfte gemäß dem vorbereiteten Wasserrettungskonzept alarmiert.

Tödlicher Verkehrsunfall
Zur Unterstützung der Feuerwehr Budenheim bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Feuerwehr Mainz heute am späten Nachmittag um 17:37 Uhr in die Mainzer Landstraße nach Budenheim alarmiert.

KoHeizungsbrandhlenmonoxid-Vergiftung
Am heutige Mittwoch gegen 7:20 Uhr bemerkte die Eigentümerin Rauch im Keller ihres Einfamilienhauses, der aus dem Raum mit einer Pelletheizung drang. Ein Familienangehöriger wählte den Notruf und meldete einen Heizungsbrand.

Erneut fordern Paralleleinsätze die Feuerwehr Mainz
Nach dem Verkehrsunfall am heutigen Vormittag in Kombination mit der ausgelösten Brandmeldeanlage, kam es um kurz nach 14 Uhr erneut zu einer ungewöhnlichen Duplizität. Gemeldet war zunächst eine hilflose Person im Rhein auf Höhe des Fischtorplatzes.

Zufalls-Berichte

Immer noch vermisst

Yannick N. noch immer verschwunden
Rodenbach, Auch zwei Wochen nach seinem plötzlichen Verschwinden ist der aktuelle Aufenthaltsort von Yannick N. noch ungeklärt. Die Kriminalpolizei Hanau sucht bereits seit Donnerstag, dem 2. März 2017 nach dem 18-jährigen aus Rodenbach und bittet die Bevölkerung abermals um Mithilfe.

22.04.1927

Nachrichtenblatt des Stadtteils Mainz-Kostheim
(alle Rechte vorbehalten)

Küchenbrand Carl-Benz-Straße

Zu einer Rauchmeldung wurde die Feuerwehr Mainz am 07.01.2015, gegen 13:41 Uhr in die Carl-Benz-Straße gerufen. Die Tochter der Mieter der Wohnung im 3. OG hatte plötzlich Rauch in der Wohnung, der aus der Küche kam, entdeckt und direkt die Nachbarin verständigte.

Zum Seitenanfang