Die Öffentliche Bücherei –Anna Seghers lädt zum Lesesommer ein
17.000 Kinder und Jugendliche aus Rheinland-Pfalz haben im Sommer 2012 einen „Cluburlaub ganz besonderer Art“ verbracht: im Lesesommer-Club ihrer örtlichen Bücherei. Das sommerliche Lesevergnügen unter dem Motto „Abenteuer beginnen im Kopf“ ist zu einer der erfolgreichsten Ferienaktionen in Rheinland-Pfalz avanciert.

Von seiner Premiere 2008 bis zum Lesesommer 2012 erhöhte sich die Zahl der beteiligten Bibliotheken von 88 auf 148; die Teilnehmerzahlen stiegen um das Doppelte von 8.000 auf 16.000 junge Menschen von 6 bis 16 Jahren. Die Anzahl der kollektiv gelesenen Bücher wuchs von 39.000 auf 133.000 Exemplare.

Die Öffentliche Bücherei –Anna Seghers war von Anfang an dabei und hat an der Erfolgsgeschichte der Leseförderungsaktion mitgeschrieben, mit stetig wachsenden Teilnehmerzahlen und einem alljährlich neuen Rekord an gelesenen Seiten: Auf stolze 12.449 Seiten brachte es die Meisterleserin des Vorjahrs.
Für den 6. Lesesommer vom 24. Juni bis 24. August 2013 hat das Team der Kinder- und Jugendbücherei 350 aktuelle und hochattraktive Titel für die Club-Mitglieder 2013 zusammengestellt. Mit Aussicht auf ein Lesesommer-Zertifikat und den Titel des „Meisterlesers“ gilt es wieder, so viele Bücher wie möglich zu lesen. Zu jedem Buch ist die Meinung der Leserin oder des Lesers auf einem Bewertungskärtchen gefragt; jedes ausgefüllte Kärtchen gilt als Los für die Lesesommer-Tombola.
Je mehr ein Club-Mitglied also liest, umso größer sind die Chancen für einen Gewinn. Ein Lesesommer-Zertifikat gibt es für mindestens drei gelesene Bücher.

Für die großzügige Staffelung der Bücher und die Ausrichtung des Festes zur Preisverleihung an die Meisterleserinnen und Meisterleser sorgt seit dem ersten Lesesommer die Mainzer Bibliotheksgesellschaft. Dank der freundlichen Unterstützung der Buchhandlung Bukafski, der Cardabela-Buchhandlung, der Dom-Buchhandlung, der Gutenberg-Buchhandlung, der Buchhandlung Nimmerland und der Buchhandlung „Shakespeare und so“ können die jungen Leserinnen und Leser wieder viele Buchgutscheine gewinnen.
Und noch mehr attraktive Preise - zum Beispiel Gutscheine für Eis (von N´eis, das Mainzer Neustadteis) oder Spielsachen (von Wirth – der Kinderladen) sind zu gewinnen, vom Staatstheater Mainz gibt es Theaterkarten, vom Cinestar Kinotickets.

Wer sich im Sommer mit Lesen so fit im Kopf hält wie die Lesesommer-Kids, freut sich vielleicht ganz besonders auf ein Fitness-Erlebnis ganz anderer Art: Die Taubertsberg-Therme haben vier Familientickets spendiert.
Informationen zum Lesesommer ab sofort; Mitgliedskarten gibt es ab 24. Juni 2013 in der Kinder- und Jugendbücherei der Öffentlichen Bücherei –Anna Seghers, Bonifaziustürme:
Dienstag, Mittwoch und Freitag 14.00 bis 18.00 Uhr,
Donnerstag 14.00 bis 19.00 Uhr,
Samstag 10.00 bis 13.00 Uhr.
TeilnehmerInnen am Lesesommer brauchen einen gültigen Büchereiausweis, den sie in der Bücherei kostenlos erhalten.


mainz.de