Am Mittwoch, 22. November 2017, 17.00 Uhr, findet im Hörsaal I Gebäude 102 Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauengesundheit I Universitätsmedizin Mainz (Langenbeckstraße 1 I 55131 Mainz) eine Projektvorstellung zur Medizinischen Soforthilfe nach Vergewaltigung statt.


Organisiert werden die Veranstaltungen zum 25. November von der Fachgruppe Gesundheit, der das Frauenbüro der Landeshauptstadt Mainz, der Frauennotruf Mainz e.V., das pro familia Zentrum Mainz, Frauenärztinnen der Universitätsmedizin, die städtische Stelle für Gesundheitsförderung und die Gleichstellungsbeauftragte für nichtwissenschaftlich Beschäftigte der Universitätsmedizin angehören.
Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

Download  Einladung Internationaler Tag 2017 PDF-Datei, 654,44 KB


mainz.de

Neue Events

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4
März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Zum Seitenanfang