Mit diesem Newsletter erhalten Sie heute das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen. Das Amtsblatt wird montags zusätzlich im Rathaus und im Stadthaus zur kostenlosen Abholung ausgelegt.

GONSENHEIM. Im Zuge des Neubaus einer Trafostation für die Kanonikus-Kir-Realschule in Gonsenheim müssen bis zur vorhandenen Trafostation Kabel neu verlegt werden. Zudem lässt die Mainzer Netze GmbH einen Kabelverteiler neu errichten, drei Kabelverteiler werden ebenfalls erneuert.

Testfahrten auf der neuen Strecke starten. Inbetriebnahme im Herbst geplant
MAINZ. Nach rund einem Jahr Bauzeit ist die neue Straßenbahnstrecke zum Mainzer Zollhafen auf der Zielgeraden.

Mit diesem Newsletter erhalten Sie heute das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen. Das Amtsblatt wird montags zusätzlich im Rathaus und im Stadthaus zur kostenlosen Abholung ausgelegt.

über Schillerplatz
MAINZ. Die Arbeiten an den Straßenbahngleisen in der Schillerstraße sind im ersten Bauabschnitt schneller vorangekommen als ursprünglich geplant.

Im Mai 2017 waren insgesamt 24.975 Betriebe bei der Steuerverwaltung der Stadt Mainz registriert. 153 Anmeldungen standen 138 Abmeldungen gegenüber.

Mit diesem Newsletter erhalten Sie heute das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen. Das Amtsblatt wird montags zusätzlich im Rathaus und im Stadthaus zur kostenlosen Abholung ausgelegt.

MAINZ. Offenbar werden derzeit überregional und auch im Netzgebiet der Mainzer Netze GmbH von einer Firma Briefe mit Zahlungsaufforderungen an Stromverbraucher in der Region geschickt. Diese Zahlungsaufforderungen werden mit angeblichen Wartungsarbeiten an Stromzählern begründet.

Mit diesem Newsletter erhalten Sie heute das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen. Das Amtsblatt wird montags zusätzlich im Rathaus und im Stadthaus zur kostenlosen Abholung ausgelegt.

Aus Sicherheitsgründen sind folgende Baumfällungen an den genannten Standorten in Mainzer Stadtteilen erforderlich geworden.

Zufalls-Berichte

Kellerbrand in der Goethestraße

Am 04.01.2014, um 13:23 Uhr, hatten spielende Kinder Rauch aus einem Kellerfenster in der Goethestraße wahrgenommen und die Feuerwehr angerufen. Der Löschzug der Feuerwache 2, ein Löschfahrzeug von der Feuerwache 1 und die Einheiten der FF-Innenstadt wurden zu dem Einsatzort alarmiert.

14.04.1927

Nachrichtenblatt des Stadtteils Mainz-Kostheim
(alle Rechte vorbehalten)

Flüchtlingsunterkunft in Bretzenheim

Nachbar beantragt einstweiligen Rechtsschutz
Im Hinblick auf die baurechtliche Genehmigung der in Mainz-Bretzenheim geplanten Flüchtlingsunterkunft hat ein Nachbar beim Verwaltungsgericht Mainz einstweiligen Rechtsschutz beantragt.

Zum Seitenanfang