Im November 2016 waren insgesamt 24.903 Betriebe bei der Steuerverwaltung Mainz registriert. 177 Anmeldungen standen 190 Abmeldungen gegenüber.

Bei dem Gewerbe Dienstleistungen kam es zu Einbußen hier stehen 102 Anmeldungen 117 Abmeldungen gegenüber (-15). Das Handwerk hat einen Zuwachs von 3 Betrieben zu verzeichnen.
In der Industrie gibt es keine Veränderungen.
Einen Zuwachs gibt sowohl im Vertreter- und Vermittlergewerbe (+20), dem Großhandel (+1), dem Einzelhandel (+20), sowie dem Handwerk (+3). Einbußen gibt es im Verkehrsgewerbe (-2) sowie dem Gaststätten- und Beherbergungsgewerbe (-5).

mainz.de