Mit diesem Newsletter erhalten Sie heute das aktuelle Amtsblatt der Landeshauptstadt Mainz. Es beinhaltet öffentliche Bekanntmachungen, Stellenausschreibungen und Anzeigen. Das Amtsblatt wird montags zusätzlich im Rathaus und im Stadthaus zur kostenlosen Abholung ausgelegt.

Für Bürgerinnen und Bürger, die über keinen Zugang zum Internet verfügen, kann das Amtsblatt auch in den Ortsverwaltungen ausgedruckt werden.

Amtsblatt Mainz 44/16

mainz.de

Zufalls-Berichte

Polizei Südosthessen 08.07.15

Raubüberfall in einer Bank
Hanau, Am Mittwochmittag fand ein Raubüberfall in einer Bankfiliale an der Nürnberger Straße statt. Nach ersten Erkenntnissen waren mindestens vier Täter beteiligt, die anschließend mit einem dunklen Pkw in Richtung Kurt-Blaum-Platz flüchteten. Die Unbekannten, die südländisches Aussehen hatten, betraten gegen 12.15 Uhr das Geldinstitut und bedrohten unter Vorhalt von mindestens zwei Schusswaffen eine 27-jährige Kundin.

Polizei Südosthessen 26.03.15

Beifahrerin am Kopf verletzt
Dietzenbach, Mit Verdacht auf ein Hirntrauma ist am Mittwochabend eine 20 Jahre alte Beifahrerin nach einem Verkehrsunfall an der Kempinski-Kreuzung ins Krankenhaus eingeliefert worden. Gegen 19.15 Uhr hielt auf der Bundesstraße 459 zunächst eine 66 Jahre alte Frau mit einem braunen VW Passat aus Dietzenbach an, die vermutlich auf dem Nachhauseweg war.

Polizei Mainz 20.10.15

Verdächtige Flüssigkeit entsorgt
Mainz (ots) - Montag, 19.10.2015, 12:30 Uhr Eine etwas ungewöhnliche Art der Entsorgung eines 10-Liter-Kanisters hat gestern Mittag ein bisher unbekannter junger Mann gewählt und damit Polizei und Feuerwehr auf den Plan gerufen.

Zum Seitenanfang