Im Oktober 2015 waren insgesamt 24.827 Betriebe bei der Steuerverwaltung Mainz registriert. 202 Anmeldungen standen 195 Abmeldungen gegenüber.


Einen Zuwachs verzeichneten mit 10 Neuzugängen die Dienstleistungen und Sonstiges, das Verkehrsgewerbe (+2), gefolgt vom Einzelhandel (+1) und dem Vertreter- und Vermittlergewerbe (+1).
Keine Veränderung gab es bei der Industrie.
Einbußen gab es beim Gaststätten- und Beherbergungsgewerbe (-5), dem Großhandel (-1) und dem Handwerk (-1).

mainz.de